Bild

Barockes Rektorenporträt: Anton Josef von Öttl (Rektor 1707/08)

BestandgeberIn: Archiv der Universität Wien, Bildarchiv
1708

Dieses Gemälde ist Teil der nur teilweise überlieferten barocken Rektorengalerie der Universität Wien. Ab dem Ende des 17. Jahrhunderts bis zum Beginn der theresianischen Reformen ließen sich die Rektoren der Universität Wien in repräsentativen ganzfigurigen Proträts für die Nachwelt verewigen. Die Art der Darstellung orientierte sich an adeligen oder fürstlichen Repräsentationsformen. Wie viele Rektoren dieser Zeit war Öttl kein Universitätsprofessor, als Jurist jedoch Mitglied des Doktorenkollegiums seiner Fakultät.

105.P 197