Bild

Die erste Dekanin der Katholisch-Theologischen Fakultät, die Moraltheologin Sigrid Müller, beim Empfang der Erstsemestrigen im Oktober 2014

BestandgeberIn: Universität Wien
2014

Die HörerInnenschaft der Kath.-Theol. Fakultät hat sich ab den 1970er Jahren radikal gewandelt. Sie verzeichnet derzeit jährlich ca. 250 Neuzugänge an TheologInnen und ReligionswissenschaftlerInnen, davon knapp die Hälfte weiblich. Nach 1989 setzte erneut ein Zuzug aus osteuropäischen Staaten ein, nach 2000 ergänzt um DoktorandInnen aus der Dritten Welt.

Nein