Bild

Feierliche "Eröffnung" des neuen Universitätsgebäudes durch Kaiser Franz Joseph am 11. Oktober 1884

BestandgeberIn: Archiv der Universität Wien UrheberIn: C. Lier
1884

Der Empfang Kaiser Franz Josephs vor dem Hauptportal des neuen Hauptgebäudes der Universität Wien durch den Rektor (Handkolorierte Xylographie nach einer Zeichnung von C. Lier).

Aus Furcht vor politischen Manifestationen der Studentenschaft verzichtete man zunächst auf einen feierlichen Eröffnungsakt für das neue Hauptgebäude, welches ab 1883 schrittweise in Betrieb genommen wurde. Doch am 5. Oktober 1884 wurde der Rektor darüber verständigt, dass der Kaiser die Universität persönlich in Augenschein nehmen wolle. Innerhalb kürzester Zeit musste eine Feier organisiert werden, und am 11. Oktober 1884 wurde der Herrscher mit seinem Gefolge vom Rektor zu einer "Festfeier" anlässlich der Besichtigung empfangen. Im großen Festsaal wurden feierliche Ansprachen gehalten, denen die anwesenden Frauen unter den Gästen nur auf der Galerie beiwohnen durften. Vor dem abschließenden Rundgang unterzeichnete Franz Joseph die Bau-Urkunde der Universität.

135.435
Ja