Bild

Pokal der ungarischen akademischen Nation an der Universität Wien

BestandgeberIn: Archiv der Universität Wien, Bildarchiv Signatur: 106.I.1277
1756

Der mit reichem barocken Dekor versehene Pokal der Ungarischen Nation wurde im Jahr 1756 von Fürst Paul Esterhazy gestiftet. Er ist 46 cm hoch und aus vergoldetem Silber gefertigt. Auf dem Deckel ist das Wappen des Stifters angebracht.  Nach dem Ausscheiden der Nationen aus dem Universitätsverband 1849 wurde der Becher 1865 dem Ungarischen Nationalmuseum geschenkt.

Nein