Bild

Rektorsblatt aus der Wiener Universitätsmatrikel

BestandgeberIn: Archiv der Universität Wien, Bildarchiv
1717

Rektorsblatt des Heinrich Angelus von Blümer (Rektor der Universität Wien 1716/17, gestorben 1732).

Im oberen Teil ein Spruchband mit der Aufschrift "Anno qVo BeLgraDVM CaroLVs repetIIt" ("Im Jahre da [Kaiser] Karl Belgrad zurückgewann"). Der Text enthält ein sogenanntes Chronogramm: Die verstärkt geschriebenen Großbuchstaben ergeben als römische Zahlzeichen die Jahresangabe 1717. Dies bezieht sich auf die Eroberung Belgrads durch das kaiserliche Heer unter Prinz Eugen (6. österreichischer Türkenkrieg). Mit solchen Referenzen dokumentierte die Universität ihre Verbundenheit mit dem habsburgischen Herrscherhaus.

In der Mitte das Wappen des Rektors, welches von den allegorischen Figuren der Justitia (Gerechtigkeit) und der Prudentia (Klugheit) flankert wird.

Archiv der Universität Wien, Kodex M 9, fol. 12a
106.I.2802