Bild

Studienzeugnis aus dem Jahr 1845

BestandgeberIn: Archiv der Universität Wien
1845

Studienzeugnis (Duplikat) für Anton Swoboda aus Hernals über den Besuch der Vorlesung "Österreichische Staatengeschichte in neuerer Zeit" und über die darüber abgehaltene zweite Semestralprüfung. Aussteller des Zeugnisses waren nicht der Dekan, sondern der staatliche Vizedirektor der philosophischen Studien Carl von Heintl und der Professor Johann Nepomuk Kaiser. Die erfolgreiche Ablegung der Semestralprüfungen war die Voraussetzung zum Fortgang der Studien. Diese Prüfungen wurden auf Wunsch der Studenten im Revolutionsjahr 1848 abgeschafft, weil sie nach deren Ansicht dem Prinzip der Lernfreiheit widersprachen.

Archiv der Universität Wien, Phil. Fakultät, Sonderreihe PH S 74
Nein