Arthur Roessler

20.2.1877 – 20.7.1955
geb. in Wien gest. in Wien

Kunstschriftsteller und Kunstkritiker, Vizepräsident des Österreichischen Werkbunds und der Wiener Werkstätte

Ehrungen

Ehrung Titel Datierung Fakultät
Ehrenmedaille Ehrenmedaille gold 1927

Als Vorsitzender der Ehrenzeichenkommission des Akademischen Senates lud Rektor Hans Molisch die Professoren Richard Wettstein, Clemens Pirquet, Karl Diener und Exzellenz Rosthorn am 4. März 1927 zu einer Besprechung, um die Frage einer Ehrung für Arthur Roessler zu besprechen:

"Sämtliche Herren haben hierbei auf die grossen Verdienste des Ehepaares Viditz-Ward hingewiesen, dem die grosszügigsten Hilfsaktionen in der Nachkriegszeit zu danken sind. [...] Prof. Wettstein habe überdies sich dahin geäussert, dass er immer den Eindruck gehabt habem dass dem Ehepaare Viditz-Ward bei seinen Aktionen ein Berater zur Seite stünde. Er habe nun in Erfahrung gebracht, dass dies Roessler gewesen sein. Exzellenz Rosthorn und Prof. Schwind kennen überdies Herrn Roessler längere Zeit persönlich und loben seine schriftstellerische Tätigkeit auf dem Gebiete der Kunst. [...] Hierauf wird mit Stimmeneinhelligkeit der Beschluss gefasst, Herrn Arthur Roessler als Initiator der Viditz-Ward-Aktion beim akademischen Senat für die Verleihung der goldenen Ehrenmedaille der Universität zu beantragen."
Archiv der Universität Wien, Akademischer Senat, Gz. 801 ex 1926/27 

Der Akademische Senat beschloss in seiner Sitzung am 18. März 1927 die Verleihung der goldenen Ehrenmedaille der Universität Wien an Arthur Roessler.

> https://www.wien.gv.at/wiki/index.php/Arthur_Roessler

Archiv der Universität Wien, R 34.4: Ehrenbuch 1921-1959; Akademischer Senat, Gz. 801 ex 1926/27 
Katharina Kniefacz
Nein