Franz Jonas

4.10.1899 – 24.4.1974
geb. in Floridsdorf gest. in Wien

Politiker, 1951-1965 Bürgermeister von Wien, 1965-1974 österreichischer Bundespräsident.

Ehrungen

Ehrung Titel Datierung Fakultät
Ehrensenator sen.h.c. 1964/65

Nachdem Bundespräsident Adolf Schärf 1965 im Amt verstorben war, stand ein intensiver Wahlkampf auf dem innenpolitischen Programm von SPÖ und ÖVP, den schlussendlich der bisherige Wiener Bürgermeister Franz Jonas (SPÖ) am 23. Mai 1965 mit 50,69 Prozent der Stimmen gegenüber Alfons Gorbach (ÖVP) knapp für sich entscheiden sollte. Zwei Wochen vor der Präsidentschaftswahl, am 9. Mai 1965, war der spätere Wahlsieger Jonas im Zuge des Universitätsjubiläums zum Ehrensenator der Universität Wien ernannt worden.

> Wikipedia

Katharina Kniefacz

Zuletzt aktualisiert am 17.08.2018 - 10:46

  • Franz Jonas

    BestandgeberIn: Dutch National Archives, The Hague, Fotocollectie Algemeen Nederlands Persbureau (ANEFO), 1945-1989 Signatur: 17-6902

Druckversion