Géza Alföldy, emer. Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. mult.

7.6.1935 – 6.11.2011
geb. in Budapest

Ehrungen

Ehrung Titel Datierung Fakultät
Ehrendoktorat Dr. phil. h.c. 2010/11 Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät

1959 Promotion an der Universität Budapest, an der er bis 1965 als Assistent tätig war. 1965 emigrierte er nach Deutschland und habilitierte sich an der Universität Bonn. 1970-1975 Professor für Alte Geschichte an der Universität Bochum, 1974-2003 an der Universität Heidelberg. Er ist Autor von 30 Büchern sowie ca. 530 weiteren Beiträgen über die Geschichte und die Epigraphik der römischen Welt, Träger vieler deutscher und internationaler Auszeichnungen, ordentliches Mitglied der Heidelberger Akademie der Wissenschaften (1978) und zahlreicher weiterer Akademien, und wohl der bedeutendste Gelehrte auf dem Gebiet der römischen Epigraphik der Gegenwart.
 

Nein