Viktor E. Frankl, Prof. Dr.

26.3.1905 – 2.9.1997
geb. in Wien gest. in Wien

Begründer der Logotherapie und der Existenzanalyse

Ehrungen

Ehrung Titel Datierung Fakultät
Straßenbenennung Philosophische Fakultät
Ehrendoktorat Dr.rer.nat. h.c. 1985/86 Philosophische Fakultät

Viktor Frankl studierte an der Universität Wien. Während des Nationalsozialismus wurde er aus rassistischen Gründen verfolgt und 1942 nach Theresienstadt deportiert, 1944 nach Auschwitz, 1944/45 in weitere Lager. 1945 erlebte er die Befreiung, während seine Eltern, seine Frau und sein Bruder in Konzentrationslagern starben.

 

Nein