Gedenkprojekte im 21. Jahrhundert

1998–21.Jhdt

Die Universität Wien setzt sich im 21. Jahrhundert verstärkt mit ihrer jüngeren Vergangenheit auseinander. Dieser Zugang bildete sich auch in einigen neuen Gedenkprojekten ab, die seit 2000 an der Universität in Kooperation mit verschiedenen Künstlerinnen umgesetzt wurden. Der thematische Fokus lag dabei einerseits auf dem Thema Gender und Wissenschaft, andererseits auf dem Thema Universität Wien und Nationalsozialismus. Exemplarisch werden hier einige dieser Erinnerungsprojekte vorgestellt.

Druckversion

Katharina Kniefacz

Zuletzt aktualisiert am 22.03.2017 - 15:14