Ereignisse

Zeitraumsort descending Titel Kategorie Bearbeiten
1365 Herzog Rudolf IV. von Habsburg unterfertigt mit seinen Brüdern Albrecht III. und Leopold III. am 12. März 1365 die Gründungsurkunde der Universität Wien. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1366 Gliederung der Universitätsangehörigen in vier "Akademische Nationen". Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1366 Erste Dotation: Einkünfte der Pfarre Laa an der Thaya. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1384 Herzog Albrecht III. reformiert und erweitert die Universität. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1384 Gründung der Theologischen Fakultät, unter den Professoren Heinrich von Langenstein (zuvor bis 1382 an der Universität Paris). Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1384 Stiftung des Herzoglichen Kollegs (Collegium ducale). Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1385 Autonomer Beschluß der Universitäts-Statuten. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1385 Eröffnung des ersten Wiener Universitätsgebäudes, des "Herzogskollegs", Collegium ducale (heute etwa Postgasse 7-9). Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1385 Gründung des Collegium iuristarum (auch "Juristenschule", Schulerstraße 14). Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1389 Autonomer Beschluß der Fakultäts-Statuten. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1396 Zuweisung von 800 Pfund Pfennigen "ewiger Gült" aus der Maut zu Ybbs an der Donau als Jahresdotation für die Universität Wien Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1404 Galeazzo di Santa Sofia aus Padua führt die erste anatomische Demonstration nördlich der Alpen durch Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1419 Stiftung des "Hauses der Ärzte" (Weihburggasse 10) durch Magister Niklas von Hebersdorf. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1425 Eröffnung des ältesten Aulagebäudes, der sogenannten "Nova structura" (heute etwa Bäckerstraße 13 und 20). Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1445 Der italienische Humanis Aeneas Silvius Piccolomini (1458–1464 Papst Pius II.) propagiert die Lehre der antiken Autoren bei seiner Disputation in der Aula der Universität Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1492 Studentenspital und Universitätsbibliothek erhalten ein eigenes Gebäude: die alte "Liberey" Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1497 Berufung des Humanisten Konrad Celtis an die Universität Wien. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1501 Maximilian I. stiftet das "Collegium poetarum" als humanistisches Gelehrtenkolleg und betraut den "Erzhumanisten" Konrad Celtis mit der Leitung des Instituts und der Durchführung von Dichterkrönungen. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1514 "Bellum Latinum" – Studentenaufstand und anschließender Auszug von angeblich 800 Wiener Studenten. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1533 Erstes Ferdinandeisches Reformgesetz für die Universität Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1537 "Neue Ordnung und Reformation" der Universität durch Ferdinand I. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1554 Ferdinand I. führt mit seiner "Reformatio nova" besoldete Ordinarien an allen Fakultäten ein und verstärkt die landesfürstliche Kontrolle der Universität bei gleichzeitiger wirtschaftlicher Absicherung. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1558 Den Jesuiten werden zwei theologische Lehrkanzeln übertragen. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1578 Kaiser Rudolf II. setzt den protestantischen Rektor Johann Bapt. Schwarzenthaler ab Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1579 Melchior Khlesl wird Kanzler der Universität und fordert das römisch-katholische Glaubensbekenntnis von allen Absolventen. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1623 Kaiser Ferdinand II. verfügt in seiner "Sanctio pragmatica" die Übernahme der Theologischen und Philosophischen Fakultät durch die Jesuiten. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1624 Grundsteinlegung zum Neubau des Akademischen Kollegs (Jesuitenkolleg) durch Ferdinand II. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1631 Weihe der Wiener Universitätskirche (Jesuitenkirche, Hl. Ignatius und Franz Xaver) Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1649 Kaiser Ferdinand III. führt den "Immaculata"-Eid für Rektoren, Professoren und Graduanden ein. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1661 Erste "Promotio sub auspiciis imperatoris" unter Kaiser Leopold I. in Wien. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien

Pages