Biblio

Export 10 results:
[ Autor(Desc)] Titel Typ Jahr
Filters: Autor is Albert Müller  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
M
A. Müller und Neurath, W., Editorial, Historische Netzwerkanalyse, Bd. 23, S. –, 2012.
A. Müller, Gesamtstatistik. Ein Experiment, in Volkes Stimme. Skepsis und Führervertrauen im Nationalsozialismus, Frankfurt am Main, G. Aly Frankfurt am Main: , 2006, S. 116–129.
A. Müller und Müller, C., Lebensgeschichtliche Erinnerungen an Universitätsleben und Stadt. Göttingen: V&R | Vienna University Press.
A. Müller und Mattl, S., Remix in History. Weitere Minima Moralia zur Debatte um Häuser der Toleranz und Zeitgeschichte, ÖZG | Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften, Bd. 13, S. 132–137, 2002.
A. Müller, Kollektive Identität und ihre Erforschung am Beispiel Österreichs. Probleme und Kritik, in Österreichische Nation – Kultur – Exil und Widerstand. In memoriam Felix Kreissler, H. Kramer, Liebhart, K., und Stadler, F. Wien: LIT, 2006, S. 67–83.
A. Müller, Zu den Methoden der Geschichtsforschung, in Wie kommt Wissenschaft zu Wissen? Band 2: Einführung in die Forschungsmethodik und Forschungspraxis, T. Hug Hohengehren: Schneider, 2001, S. 181–194.
A. Müller, Dynamische Adaptierung und "Selbstbehauptung". Die Universität Wien in der NS-Zeit, Geschichte & Gesellschaft, Bd. 23, S. 592–618, 1997.
A. Müller, Alte Herren/Alte Meister. 'Ego-Histoire' in der österreichischen Geschichtswissenschaft. Eine Quellenkunde, ÖZG | Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften, Bd. 4, S. 120–133, 1993.
A. Müller, Universitäten in der NS-Zeit – mit Focus Wien, www.scienceexile.cosearch.org, 2003.
A. Müller, Grenzziehungen in der Geschichtswissenschaft: Habilitationsverfahren 1900–1950 (am Beispiel der Universität Wien), in Soziologische und historische Analysen der Sozialwissenschaften, C. Fleck Opladen: , 2000, S. 287–307.