Biblio

Export 45 results:
[ Autor(Desc)] Titel Typ Jahr
Filters: Keyword is Transfer Vergleich  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
A
M. G. Ash, Forced Migration and Scientific Change: Steps Towards a New Overview, in Intellectual Migration and Cultural Transformation: Refugees from National Socialism in the English-Speaking World, E. Timms und Hughes, J. Wien: Springer, 2003, S. 241–263.
E
C. Eisenberg, Kulturtransfers als historischer Prozess. Ein Beitrag zur Komparatistik, in Vergleich und Transfer. Komparatistik in den Sozial-, Geschichts- und Kulturwissenschaften, H. Kaelble und Schriewer, J. Frankfurt am Main and New York: Campus, 2003, S. 399–417.
H. Engelbrecht, "Grenzgänger" im Bildungsbereich – Wissenstransport und Kommunikation am Beispiel Österreichs. Frankfurt am Main and Wien: Peter Lang, 1997, S. 93.
M. Espagne, Transfersanalyse statt Vergleich. Interkulturalität in der sächsischen Regionalgeschichte, in Vergleich und Transfer. Komparatistik in den Sozial-, Geschichts- und Kulturwissenschaften, H. Kaelble und Schriewer, J. Frankfurt am Main and New York: Campus, 2003, S. 418–438.
F
J. Feichtinger, Wissenschaftswandel in Österreich (1848–1945). Eine hypothetische Annäherung anhand sozialwissenschaftlicher Beispiele, Newsletter Moderne, Bd. 5, S. 17–20, 2002.
J. Feichtinger, ,, Boisits, B., Kokorz, G., und Munz, V., Wissenschaft und Kontext: Universalismus und Relativismus in der Wissenschaftsgeschichte Zentraleuropas, in Kultur – Identität – Differenz. Wien und Zentraleuropa im 20. Jahrhundert, M. Csaky, Kury, A., und Tragatschnig, U. Innsbruck: StudienVerlag, 2004, S. 165–206.
J. Feichtinger, The Significance of Austrian Émigré Art Historians for English Art Scholarship, in Intellectual Migration and Cultural Transformation: Refugees from National Socialism in the English-Speaking World, E. Timms und Hughes, J. Wien: Springer, 2003, S. 51–70.
J. Feichtinger, Wissenschaft als reflexives Projekt. Von Bolzano über Freud zu Kelsen: österreichische Wissenschaftsgeschichte 1848–1938. Bielefeld: transcript, 2010, S. 633 S.
J. Feichtinger, Kulturelle Marginalität und wissenschaftliche Kreativität: Jüdische Intellektuelle im Österreich der Zwischenkriegszeit, in Das Gewebe der Kultur. Kulturwissenschaftliche Analysen zur Geschichte und Identität Österreichs in der Moderne, J. Feichtinger und Stachel, P. Innsbruck: StudienVerlag, S. 311–334.
C. Fleck, The Role of Refugee Help Organizations in the Placement of German and Austrian Scholars Abroad, in Intellectual Migration and Cultural Transformation: Refugees from National Socialism in the English-Speaking World, E. Timms und Hughes, J. Wien: Springer, 2003, S. 21–36.
G
B. Giesen, Europa als Konstruktion der Intellektuellen, in Kultur, Identität, Europa. über die Schwierigkeiten und Möglichkeiten einer Konstruktion, R. Viehoff und Segers, R. T. Frankfurt am Main: , 1999, S. 130–147.
C. F. Graumann, Soziale Identität. Manifestation sozialer Differenzierung und Identifikation, in Kultur, Identität, Europa. über die Schwierigkeiten und Möglichkeiten einer Konstruktion, R. Viehoff und Segers, R. T. Frankfurt am Main: , 1999, S. 59–75.
H
R. Habermas, Interkultureller Transfer und nationaler Eigensinn: europäische und anglo-amerikanische Positionen der Kulturwissenschaften. Göttingen: Wallstein-Verlag, 2004, S. 246 S.
A. Hammel, Gender and Migration: A Feminist Approach to German-Jewish Women Refugees and their Texts, in Intellectual Migration and Cultural Transformation: Refugees from National Socialism in the English-Speaking World, E. Timms und Hughes, J. Wien: Springer, 2003, S. 209–220.
H. Gerhard Haupt und Kocka, J., Geschichte und Vergleich. Aufsätze und Ergebnisse international vergleichender Geschichtsschreibung. Frankfurt am Main: , 1996.
H. Gerhard Haupt und Kocka, J., Historischer Vergleich: Methoden, Aufgaben, Probleme, in Geschichte und Vergleich. Aufsätze und Ergebnisse international vergleichender Geschichtsschreibung, H. Gerhard Haupt und Kocka, J. Frankfurt am Main: , 1996, S. 9–45.

Seiten