Biblio

Export 675 results:
Autor Titel Typ [ Jahr(Asc)]
Filters: Keyword is NS-Zeit  [Clear All Filters]
2013
C. Zoidl und Strouhal, E., 1938 – die Stunde der Konjunkturritter. Alfred Orel und die Reorganisation der Staatsakademie für Musik und darstellende Kunst in Wien, in Österreichische Hochschulen im 20. Jahrhundert. Austrofaschismus, Nationalsozialismus und die Folgen, Ö. H. Bundesvert HochschülerInnenschaft Wien: facultas wuv, 2013, S. 348–360.
R. Forsbach, Abwehren, Verschweigen, Aufklären. Der Umgang mit den NS-Medizinverbrechen seit 1945, zeitgeschichte online [http://www.zeitgeschichte-online.de/themen/abwehren-verschweigen-aufklaeren], 2013.
C. Köstner-Pemsel und Stumpf, M., BibliothekarInnen der Universität Wien in der NS-Zeit: Modellfall oder Ausnahme? Eine Annäherung, in Das deutsche und italienische Bibliothekswesen im Nationalsozialismus und Faschismus – Versuch einer vergleichenden Bilanz, S. Kuttner und Kempf, K. Harrassowitz, 2013, S. 171–190.
O. Rathkolb, Der lange Schatten des Antisemitismus. Kritische Auseinandersetzungen mit der Geschichte der Universität Wien im 19. und 20. Jahrhundert. Göttingen and Wien: V&Runipress, 2013.
I. Friedmann, Der Prähistoriker Richard Pittioni (1906-1985) zwischen 1938 und 1945 unter Einbeziehung der Jahre des Austrofaschismus und der beginnenden Zweiten Republik, ArchA , Bd. 95/2011, S. 7-99, 2013.
J. Feichtinger, Matis, H., Sienell, S., und Uhl, H., Die Akademie der Wissenschaften in Wien 1938 bis 1945. Katalog zur Ausstellung. Wien: , 2013.
J. Holzner, Die Erinnerungskultur der Universität Wien. Gedenken an die Zeit von 1933 bis 1945, in Österreichische Hochschulen im 20. Jahrhundert. Austrofaschismus, Nationalsozialismus und die Folgen, Ö. H. Bundesvert HochschülerInnenschaft Wien: facultas wuv, 2013, S. 392–402.
Farben Tragen, Farbe bekennen: Katholische Korporierte in Widerstand und Verfolgung, 2. überarb. u. erg. Aufl. Wien: Verlag Neues Leben, 2013, S. 700 S.
S. Geringer, Graben für Germanien. Archäologie unterm Hakenkreuz [Ausstellungskatalog Focke-Museum Bremen 2013]. Darmstadt: Wiss. Buchges., 2013.
R. Hachtmann, Interessengeleitete Wissenschaftsgeschichte? Auftragsforschung für Hochschulen und außeruniversitäre, zeitgeschichte online [http://www.zeitgeschichte-online.de/themen/interessengeleitete-wissenschaftsgeschichteForschungseinrichtungen], 2013.
M. Hagmayr, ".. mit Rücksicht auf die überlebenden Heimbewohner [..] keine Gedenktafel angebracht ..". Der Umgang mit den ehemaligen Tötungsorten der "Aktion T4" in BRD, DDR und Österreich im Vergleich, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2013.
Ö. H. Bundesvert HochschülerInnenschaft, Österreichische Hochschulen im 20. Jahrhundert. Austrofaschismus, Nationalsozialismus und die Folgen. Wien: facultas wuv, 2013, S. 466 S.
H. Posch, Timeline Hochschulen 1930–1950, in Österreichische Hochschulen im 20. Jahrhundert. Austrofaschismus, Nationalsozialismus und die Folgen, Ö. H. Bundesvert HochschülerInnenschaft Wien: facultas wuv, 2013, S. 24-40.
2012
K. Kranich, Anpassung im Nationalsozialismus. Die Universität Breslau und die Aberkennung von Doktotiteln. Wroclaw: Warsztaty, 2012, S. 199 S.
K. Wachtel, Arthur Stein (1871–1950) und Edmund Groag (1873−1945). Zwei jüdische Gelehrtenschicksale in Wien und Prag, in Österreichische Historiker 1900–1945. Bd. 2. Lebensläufe und Karrieren in Österreich, Deutschland und der Tschechoslowakei in wissenschaftsgeschichtlichen Porträts, K. Hruza Wien: Böhlau, 2012, S. 129–167.
M. Knechtel, Das Pädagogische Seminar der Universität Wien 1938–45, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2012, S. 253 S.
M. Knechtel, Das Pädagogische Seminar der Universität Wien 1938–45, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2012.
M. Raggam-Blesch, Die Situation weiblicher "Mischlinge" und "Geltungsjüdinnen" während der Zeit des NS-Regimes in Wien, in Update! Perspektiven der Zeitgeschichte, Zeitgeschichtetage 2010, L. Erker, Salzmann, A., Dreidemy, L., und Sabo, K. Innsbruck and Wien: StudienVerlag, 2012, S. 604–611.
C. Köstner-Pemsel und Stumpf, M., Dossier Guido Adler [AG Provenienzforschung der Universitätsbibliothek Wien]. Wien, 2012.
M. Stumpf und Köstner-Pemsel, C., Dossier Guido Adler [Projekt Provenienzforschung / Fachbereichs- und Institutsbibliotheken der Universitätsbibliothek Wien, Stand: 20.3.2012]. Wien, 2012.
B. Steinhardt, Franzi Löw. Eine jüdische Fürsorgerin im nationalsozialistischen Wien unter besonderer Berücksichtigung der NS-Zeit, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2012, S. 131 S.
K. W. Schwarz, Gustav Entz – ein Theologe in den Wirrnissen des 20. Jahrhunderts. Wien: Ev. Presseverband, 2012.
F. Schale, Thümmler, E., und Vollmer, M., Intellektuell Emigration. Zur Aktualität eines historischen Phänomens. Wien and New York: Springer VS, 2012, S. 254 S.
C. Köstner-Pemsel und Stumpf, M., "Machen Sie es ordentlich, damit man nachher, wenn wir die Bücher ihren Besitzern zurückgeben, nicht sagt, es hätten Schweine in der Hand gehabt." Die Orientalistik – Ergebnisse der NS-Provenienzforschung an der Universitätsbibliothek Wien, Mitteilungen der VÖB | Vereinigung österreichischer Bibliothekarinnen & Bibliothekare, Bd. 65, S. 39–78, 2012.
W. Uwe Eckart, Medizin in der NS-Praxis. Wien: Böhlau, 2012.

Seiten