Biblio

Export 675 results:
Autor Titel [ Typ(Desc)] Jahr
Filters: Keyword is NS-Zeit  [Clear All Filters]
Book
D. J. Hecht, Lappin, E., Raggam-Blesch, M., und Rettl, L., 1938. Auftakt zur Shoah in Österreich. Orte – Bilder – Erinnerungen. Wien: Milena Verlag, 2008.
T. A. H. Schöck, Aberkennung der Doktorwürde an der Universität Erlangen in der Zeit des Nationalsozialismus. Dokumentation der Gedenkakte der Medizinischen Fakultät und des Fachbereichs Rechtswissenschaft und Aberkennungen an der Theologischen und der Naturwissenschaf. Nürnberg and Erlangen: , 2010, S. 76 S.
R. Wittern und Frewer, A., Aberkennungen der Doktorwürde im "Dritten Reich". Depromotionen an der Medizinischen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen. Erlangen: Universitätsbund Erlangen-Nürnberg, 2008.
Achter Bericht des amtsführenden Stadtrates für Kultur und Wissenschaft über die gemäß dem Gemeinderatsbeschluss vom 29. April 1999 erfolgte Übereignung von Kunst- und Kulturgegenständen aus den Sammlungen der Museen der Stadt Wien sowie der Wienbi. Wien: , 2008, S. 243 S.
B. Sauer, Reiter-Zatloukal, I., und Rechtsanwaltskammern, Vzur Erfors, Advokaten 1938. Das Schicksal der in den Jahren 1938 bis 1945 verfolgten österreichischen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte. Wien: Manz, 2010, S. 386 S.
Amtliches Gemeindeverzeichnis für das Deutsche Reich. Berlin: , 1941.
F. Gebauer und Wien, U., Anleitung für das Studium der Geschichte (alte Geschichte, mittlere und neuere Geschichte, osteuropäische Geschichte, südosteuropäische Geschichte und historische Hilfswissenschaften) an der Universität Wien. Wien: , 1942.
F. Gebauer und Wien, U., Anleitung für das Studium der Zeitungswissenschaft an der Universität Wien. Wien: , 1942.
K. Kranich, Anpassung im Nationalsozialismus. Die Universität Breslau und die Aberkennung von Doktotiteln. Wroclaw: Warsztaty, 2012, S. 199 S.
G. Adolf Scheel, Arbeit und Organisation des deutschen Studententums. Berlin: Junker & Dünnhaupt, 1938, S. 35 S.
L. Erker, Ausstellungskonzept: Vertriebene Studierende 1938, ungedr. hist.-kuwi. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2010, S. 169 S.
E. Cermak, Beiträge zur Geschichte des Lehrkörpers der philosophischen Fakultät der Universität Wien zwischen 1938–1945, ungedr. phil. Diss. Univ. Wien. Wien: , 1980.
Bdeutscher Österreichs, Bekenntnisbuch österreichischer Dichter. Wien: Krystall, 1938, S. 124 S.
U. Wien, Bericht über das Studienjahr 1938/39 [unpubliziert]. o.O. [Wien]: [Druckfahnen in UAW GZ 4 ex 1939/40].
U. Wien, Bericht über das Studienjahr 1939/40 [unpubliziert]. o.O. [Wien]: [Druckfahnen in UAW GZ 4 ex 1941/42].
U. Wien, Bericht über das Trimester 1941, Sommersemester 1941 und Wintersemester 1941/42 [unpubliziert]. o.O. [Wien]: [Druckfahnen in UAW GZ 4 ex 1939/40].
J. Gans, Bericht über den Wiederaufbau der Universitätsbibliothek. Wien: Bauer, 1947.
A. Mejstrik, Garstenauer, T., und Melichar, P., Berufsschädigungen in der nationalsozialistischen Neuordnung der Arbeit. Vom österreichischen Berufsleben 1934 zum völkischen Schaffen 1938–1940. [ungedr. Bericht Österreichische Historikerkommission]. Wien: , 2002, S. 679.
S. Alker, Köstner, C., und Stumpf, M., Bibliotheken in der NS-Zeit. Provenienzforschung und Bibliotheksgeschichte. Göttingen: V&R unipress, 2008, S. 349 S.
U. Wendland, Biographisches Handbuch der deutschsprachigen Kunsthistoriker im Exil (Bd 1 A–K, Bd. 2 L–Z). 1999.
M. Grüttner, Biographisches Lexikon zur nationalsozialistischen Wissenschaftspolitik. Heidelberg: Synchron, 2004, S. 216 S.
R. von Mayenburg, Blaues Blut und rote Fahnen. Ein Leben unter vielen Namen. Wien and München and Zürich: , 1969.
M. Gardiner, Codename "Mary". Memoirs of an American woman in the Austrian underground (Forew. Anna Freud). New Haven, CT: Yale Univ. Press, 1983, S. 179 S.
E. Weinzierl, CV und Nationalsozialismus in Österreich. Wien and Salzburg: , 1987.
M. Gardiner und Buttinger, J., Damit wir nicht vergessen: unsere Jahre 1934–1947 in Wien, Paris und New York. Wien: Verl. d. Wiener Volksbuchhandlung, 1978, S. 168 S.

Seiten