Biblio

Export 39 results:
Autor Titel [ Typ(Desc)] Jahr
Filters: Keyword is Entnazifizierung  [Clear All Filters]
Book Chapter
W. Manoschek, "Aus der Asche dieses Krieges wieder auferstanden." Skizzen zum Umgang der Österreichischen Volkspartei mit Nationalsozialismus und Antisemitismus nach 1945, in Schwieriges Erbe. Der Umgang mit Nationalsozialismus und Antisemitismus in Österreich, der DDR und der BRD, W. Bergmann, Erb, R., und Lichtblau, A. Frankfurt am Main and New York: , 1995, S. 49–64.
S. Meissl, Der "Fall Nadler" 1945–1950, in Verdrängte Schuld, verfehlte Sühne. Entnazifizierung in Österreich 1945–1955, S. Meissl Wien: Verl. für Geschichte u. Politik, 1986, S. 281–301.
H. Faßmann, Der Wandel der Bevölkerungsstruktur in der Zweiten Republik, in Österreich 1945–1995. Gesellschaft. Politik. Kultur, R. Sieder, Steinert, H., und Tálos, E. Wien: Verlag für Gesellschaftskritik, 1995, S. 395–408.
W. Weinert, Die Entnazifizierung an den österreichischen Hochschulen, in Verdrängte Schuld, verfehlte Sühne. Entnazifizierung in Österreich 1945–1955, S. Meissl Wien: Verl. für Geschichte u. Politik, 1986, S. 254–269.
R. Knoll, Die Entnazifizierung an der Universität Wien, in Verdrängte Schuld, verfehlte Sühne. Entnazifizierung in Österreich 1945–1955, S. Meissl Wien: , 1986, S. 270–280.
B. Stelzl-Marx, Entnazifizierung in Österreich: Die Rolle der sowjetischen Besatzungsmacht, in Entnazifizierung im regionalen Vergleich, W. Schuster und Weber, W. Linz: , 2004, S. 431–454.
B. Rigele, Entnazifizierung in Wien. Quellen aus dem Wiener Stadt- und Landesarchiv, in Entnazifizierung im regionalen Vergleich, W. Schuster und Weber, W. Wien: , 2004, S. 321–335.
R. Jeřabek, Entnazifizierungsakten im österreichischen Staatsarchiv, in Entnazifizierung im regionalen Vergleich, W. Schuster und Weber, W. Linz: , 2004, S. 529–550.
G. Biffl, Jugendliche – Berufsqualifikation und Arbeitsmarkt, in Österreich 1945–1995. Gesellschaft. Politik. Kultur, R. Sieder, Steinert, H., und Tálos, E. Wien: Verlag für Gesellschaftskritik, 1995, S. 370–382.
W. Knight, Kalter Krieg. Entnazifizierung und Österreich, in Verdrängte Schuld, verfehlte Sühne. Entnazifizierung in Österreich, 1945–1955, S. Meissl, Mulley, K. - D., und Rathkolb, O. Wien: Verlag für Geschichte und Politik, 1986, S. 37–51.
D. Stiefel, Nazifizierung plus Entnazifizierung = Null? Bemerkungen zur besonderen Problematik der Entnazifizierung in Österreich, in Verdrängte Schuld, verfehlte Sühne. Entnazifizierung in Österreich, 1945–1955, S. Meissl, Mulley, K. - D., und Rathkolb, O. Wien: Verlag für Geschichte und Politik, 1986, S. 31.
B. Vogel, NS-Registrierung in Wien, in Entnazifizierung im regionalen Vergleich, W. Schuster und Weber, W. Linz: , 2004, S. 337–361.
M. F. Polaschek, Rechtliche Aspekte bei der Arbeit mit Entnazifizierungsquellen, in Entnazifizierung im regionalen Vergleich, W. Schuster und Weber, W. Linz: , 2004, S. 651–662.
M. Wisinger, Verfahren eingestellt. Der Umgang der österreichischen Justiz mit NS-Gewalttätern in den 1960er und 1970er Jahren, in Entnazifizierung im regionalen Vergleich, W. Schuster und Weber, W. Linz: , 2004, S. 637–650.
W. Manoschek, Verschmähte Erbschaft. Österreichs Umgang mit dem Nationalsozialismus 1945 bis 1955, in Österreich 1945–1995. Gesellschaft. Politik. Kultur, R. Sieder, Steinert, H., und Tálos, E. Wien: Verlag für Gesellschaftskritik, 1995, S. 94–106.
S. Meissl, Zeitzeugen [Henry Alter, Karl Mark, Herbert Steiner, Viktor Matejka, Albert Massiczek, Charlotte Teuber, Bruno Czermak], in Verdrängte Schuld, verfehlte Sühne. Entnazifizierung in Österreich 1945–1955, Wien: , 1986, S. 349–356.
W. Kos, Zur Entnazifizierung der Bürokratie, in Verdrängte Schuld, verfehlte Sühne. Entnazifizierung in Österreich, 1945–1955, S. Meissl, Mulley, K. - D., und Rathkolb, O. Wien: Verlag für Geschichte und Politik, 1986, S. 52–72.

Seiten