Biblio

Export 356 results:
Autor Titel [ Typ(Desc)] Jahr
Filters: Keyword is Gender  [Clear All Filters]
Book
10 Jahre "Frauen sichtbar machen!" BIOGRAFIA Datenbank und Lexikon österreichischer Frauen, Bd. 63. Wien: , 2008.
100 Jahre Frauenstudium. Zur Situation der Frauen an Österreichs Hochschulen (BM f. Wissenschaft und Verkehr). Wien: , 1997, S. 384 S.
bm :wf und , 2010 | Firnberg-Richter. Karriereentwicklung für Wissenschafterinnen. Wien: , 2011.
L. Wahrmund, Akademische Plaudereien zur Frauenfrage. Vier rechts- und culturgeschichtliche Vorträge in populärer Form. Innsbruck: Wagner, 1901, S. 162 S.
C. Brown und Mangelsdorf, M., Alice im Spiegelland – wo sich Kunst und Wissenschaft treffen. Bielefeld: Bielefeld, 2012.
R. Tobies, Aller Männerkultur zum Trotz: Frauen in Mathematik und Naturwissenschaften. Frankfurt am Main and New York: , 1996.
D. Ingrisch, "Alles war das Institut!" Eine lebensgeschichtliche Untersuchung über die erste Generation von Professorinnen an der Universität Wien. Wien: Staatsdruckerei, 1993, S. 160 S.
M. Haller, Analysen zur Klassenstruktur und sozialen Schichtung in Österreich. Endbericht Institut für Höhere Studien Bd. 3. Wien: IHS, 1978.
M. Haller, Analysen zur Klassenstruktur und sozialen Schichtung in Österreich. Endbericht Institut für Höhere Studien Bd. 1. Wien: IHS, 1978, S. 1–367.
M. Haller, Analysen zur Klassenstruktur und sozialen Schichtung in Österreich. Endbericht Institut für Höhere Studien Bd. 2. Wien: IHS, 1978, S. 368–626.
L. Kohout, Arbeitsmarktpolitische Situation der weiblichen Arbeitskraft in der Zeit nach dem Ersten Weltkrieg bis zum Doppelverdienergesetz. Wien: Univ.Dipl., 1991.
H. Etzkowitz, Kemelgor, C., und Uzzi, B., Athena Unbound. The Advancement of Women in Science and Technology. Cambridge: University Press, 2000.
K. König, Ausstellungsanalyse am Beispiel der Ausstellung "Absolut Wien": Wie werden Frauen und Männer in kulturhistorischen Ausstellungen dargestellt, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2013.
M. Bernold, Gehmacher, J., und Hanzel-Hübner, M., Auto/Biografie und Frauenfrage. Tagebücher, Briefwechsel, politische Schriften von Mathilde Hanzel-Hübner (1884–1970). Wien: Böhlau, 2003, S. 270 S + 1 CD-ROM.
M. Heuser, Autobiographien von Frauen. Beiträge zu ihrer Geschichte. Tübingen: Niemeyer, 1996.
O. Taussky-Todd, Autobiography (Archives California Institute of Technology). Pasadena, California: , 1980.
M. Kamp, Barbara Mez-Starck. Ein Leben für die Wissenschaft. München: Dreesbach-Verlag, 2010.
E. Dickmann und Schöck-Quinteros, E., Barrieren und Karrieren die Anfänge des Frauenstudiums in Deutschland. Dokumentationsband der Konferenz "100 Jahre Frauen in der Wissenschaft" im Februar 1997 an der Universität Bremen. Berlin: Trafo-Verl., 1999, S. 390 S.
D. Ingrisch und Lichtenberger-Fenz, B., Beruf, Karriere und Wissenschaft. Narrative über geschlechtsspezifische Un/Gleichheiten und Un-/Gleichzeitigkeiten. Innsbruck and Wien: StudienVerlag, 2009, S. 240 S.
K. Klein, Bartunek, E., und Janik, W., Berufslaufbahnen von Frauen. Ergebnisse des Mikrozensus September 1972. Wien: , 1974, S. 50 S.
S. Quack, Between Sorrow and Strength. Women Refugees of the Nazi Periode. Cambridge: Cambridge Univ. Press, 1995.
G. Heinrichs, Bildung – Identität – Geschlecht. Eine (postfeministische) Einführung. Königstein im Taunus: Helmer, 2001.
H. von Felden, Bildung und Geschlecht zwischen Moderne und Postmoderne. Opladen: Leske + Budrich, 2003.
P. Lundgreen, Bildungsbeteiligung. Wachstumsmuster und Chancenstrukturen 1800–2000, Bd. 9. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2006.
C. Huerkamp, Bildungsbürgerinnen. Frauen im Studium und in akademischen Berufen 1900–1945. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 1996, S. 402 S.

Seiten