Biblio

Export 334 results:
Autor [ Titel(Desc)] Typ Jahr
Filters: Keyword is 1900-1945  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
P
J. Pešek, Prager jüdische Studenten am Ende der Ersten Tschechoslowakischen Republik: Juristen 1937/38, in Juden zwischen Deutschen und Tschechen. Sprachliche und kulturelle Identitäten in Böhmen 1800–1945, M. Nekula und Koschmal, W. München: Oldenbourg, 2006, S. 65–72.
L. B. Z. L. Shaw und Shaw, R. A., The Pre-Anschluss Vienna School of Medicine [Final version 25 Sep 11]. .
K. Diener, Probleme des Lebendigen, aus dem fossilen Material bestimmt, in Die feierliche Inauguration des Rektors der Wiener Universität für das Studienjahr 1922/23 am 26. Oktober 1922, U. Wien Wien: , 1922, S. 37–46.
J. Reichmayr, Psychoanalyse in Wien 1918–1931, in Austrian Science in Exile: Traditions – Transformations [http://scienceexile.coresearch.org/themen], V. Knowledge Net 2003.
T. Buklijas, Public Anatomies in Fin-de-Siècle Vienna, Medicine Studies, Bd. 2, S. 72–91, 2010.
S
M. Stephen Steinberg, Sabers and brown shirts. The German students' path to National Socialism 1918–1935. Chicago: Univ. Press, 1977, S. 237 S.
U. Klingenböck, Schablone – Manier – Effekt. Textlinguistische und -pragmatische Überlegungen zur wissenschaftlichen Rezension am Beispiel der MIÖG (1920–1939), Rezensionswesen – Erkundungen in einer Forschungslücke, Bd. 121, S. 87–108, 2013.
R. Olechowski, Schulpolitik, in Österreich 1918–1938. Geschichte der Ersten Republik, Bd. 2, E. Weinzierl und Skalnik, K. Graz and Wien and Köln: Verlag Styria, 1983, S. 589–607.
B. Kraller, Selbstbehauptung und Anpassung. Ein Beitrag zur Geschichte der sozialistischen Studentenbewegung der Ersten Republik, dargestellt an der Wirtschaftshilfe der Arbeiterstudenten Österreichs und dem Verband Sozialistischer Studenten Österreichs unter beson. Wien: , 2002, S. 788 S.
H. Seewann, Sigmund Freud und die Akademische Verbindung Kadimah Wien, Studenten-Kurier, Bd. 15, S. 15–16, 2000.
G. Sarton, Sixteenth Critical Bibliography of the History and Philosophy of Science and of the History, Isis, Bd. 7, S. 171–352, 1925.
K. Leichter, So leben wir .. 1320 Industriearbeiterinnen berichten über ihr Leben. Wien: Arbeit und Wirtschaft, 1932, S. 156 S.
E. Margalit, Social and Intellectual Origins of the Hashomer Hatzair Youth Movement, 1913-20, Journal of Contemporary History, Bd. 4, S. 25–46, 1969.
K. H. Müller, Sozialwissenschaftliche Kreativität in der Ersten und in der Zweiten Republik, Wissenschaftsgeschichte – Wissenschaftsforschung, Bd. 7, S. 9–43, 1996.
J. Haag, The Spann circle and the jewish question, Year-book Leo Baeck Institute, Bd. 18, S. 93–126, 1973.
R. Müllner, Sport_im_Austrofaschismus, ungedr. Präsentation. .
L. Renkin, "Sprung Auf, Vorwärts, Hurrah" – Das Studentenfreikorps. Eine Studie unter Berücksichtigung der schwierigen innenpolitischen, wirtschaftlichen und sozialen Situation der ersten Republik, ungedr. hist.-kuwi. Diss. Univ. Wien. Wien: , 2010, S. 382 S.
J. Feichtinger, Staatsnation, Kulturnation, Nationalstaat: The Role of National Politics in the Advancement of Science and Scholarship in Austria from 1848–1938, in The Nationalization of Scientific Knowledge in the Habsburg Empire 1848–1918, M. G. Ash und Surman, J. Houndmills and New York, NY: Palgrave/Macmillan, 2012, S. 57–82.
I. Ranzmaier, Stamm und Landschaft. Josef Nadlers Konzeption der deutschen Literaturgeschichte. Berlin and New York: de Gruyter, 2008.
A. Gerhart, Statistik in Österreich 1918–1938: eine Bibliographie, Bd. 43 (NF 22). Wien: ÖSTZ, 1984, S. 115 S.

Seiten