Biblio

Export 7187 results:
Autor [ Titel(Asc)] Typ Jahr
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
W
W. - A. Liebert, Wissenstransformationen. Handlungssemantische Analysen von Wissenschafts- und Vermittlungstexten. Berlin and New York: de Gruyter, 2002.
R. Stumpf, Wissensspeicher in Zeiten politischer Umbrüche: Bruchstücke zur Geschichte der Universitätsbibliothek Wien 1938 und 1945, Mitteilungen der VÖB | Vereinigung österreichischer Bibliothekarinnen & Bibliothekare, Bd. 60, S. 9–29, 2007.
K. H. Wolff, Wissenssoziologie. Auswahl aus dem Werk Karl Mannheims. Neuwied am Rhein: Luchterhand, 1964, S. 750 S.
S. Maassen, Wissenssoziologie. Bielefeld: transcript, 1999.
Wissensproduktion und Widerstand. Wien: , 2008.
N. Stehr, Wissenspolitik. Die Überwachung des Wissens. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2003, S. 327 S.
J. Fried und Stolleis, M., Wissens-Kulturen. Über die Erzeugung und Weitergabe von Wissen. Frankfurt am Main: Campus, 2009, S. 218 S.
J. Fried, Wissenskulturen. Beiträge zu einem forschungsstrategischen Konzept. Berlin: Akademie Verlag, 2003, S. 224 S.
R. Stichweh, Wissensgesellschaft und Wissenschaftssystem. S. 13 S., 2002.
F. Hartmann, Wissensgesellschaft und Medien des Wissens, SWS-Rundschau, Bd. 42, S. 1–22, 2002.
M. Szöllösi-Janze, Wissensgesellschaft in Deutschland: Überlegungen zur Neubestimmung der deutschen Zeitgeschichte über Verwissenschaftlichungsprozesse, Neue Wege der Wissenschaftsgeschichte, Bd. 30, S. 277–313, 2004.
W. Kaschuba, Wissensgeschichte als Gesellschaftsgeschichte, Bd. 34. Göttingen: , 2008.
P. Neurath, Wissenschatliche Emigration und Remigration, in Vertriebene Vernunft I. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2. Aufl., F. Stadler Wien and München: Jugend & Volk, 1987, S. 513–537.
J. Feichtinger, Wissenschaftswandel in Österreich (1848–1945). Eine hypothetische Annäherung anhand sozialwissenschaftlicher Beispiele, Newsletter Moderne, Bd. 5, S. 17–20, 2002.
K. Rebel, Wissenschaftstransfer in der Weiterbildung. Der Beitrag der Wissenssoziologie. Weinheim: Beltz, 1989, S. 170 S.
F. Stadler, Rossmanith, N., und Limbeck-Lilienau, C., Wissenschaftstheorie in Österreich seit den 1990er Jahren im internationalen Vergleich: Eine Bestandsaufnahme, J Gen Philos Sci, 2012.
G. -Gesellschaft, Wissenschaftstheorie, in Staatslexikon – Recht – Wirtschaft – Gesellschaft. Bd. 5, 7. Aufl., Freiburg and Basel and Wien: Herder Verlag, 1995, S. 1104–1107.
A. Halder, Wissenschaftstheorie, in Philosophische Wörterbuch, Freiburg and Basel and Wien: Herder, 2000, S. 375.
H. Strasser und Knorr, K., Wissenschaftssteuerung: soziale Prozesse der Wissenschaftsentwicklung. Frankfurt am Main: Campus, 1976, S. 221 S.
Wissenschaftssprache – Sprache der Wissenschafter, Bd. 4. 2001.
Wissenschaftsspielplatz auf der Uni Wien in http://sunny.cusoon.at/wissenschaftsspielplatz-auf-der-uni-wien [2010-12-29]. 2007.
P. Weingart, Wissenschaftssoziologie. Bielefeld: Transcript, 2003.
G. -Gesellschaft, Wissenschaftssoziologie, in Staatslexikon – Recht – Wirtschaft – Gesellschaft. Bd. 5, 7. Aufl., Freiburg and Basel and Wien: Herder Verlag, 1995, S. 1111–1114.
W. Frank, Wissenschaftspolitik in Österreich. Vortrag von Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Wilhelm Frank, gelesen von Frau Prof. Frank am 26. Juni 1998 (VHS, 60 Min.). Wien: , 1998.
G. Glaser, Wissenschaftspolitik in Österreich seit 1945. Eine wissenschaftssoziologische Untersuchung, unveröff. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 1973, S. 235 Bl.

Seiten