Biblio

Export 554 results:
[ Autor(Asc)] Titel Typ Jahr
Filters: First Letter Of Last Name is K  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
K
W. Knierzinger, Das Gasteiner Forschungsinstitut in der Forschungslandschaft des "Ständestaats" und des "Dritten Reichs", ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2009, S. 145 S.
N. Knieling, Die Universitätsbibliothek als Gedächtnisspeicher für Studium, Forschung und Lehre. Ein geschichtlicher Abriss der Bibliotheksstandorte der Universität Wien ab 1777, in Stätten des Wissens. Die Universität Wien entlang ihrer Bauten 1365–2015, J. Rüdiger und Schweizer, D. Göttingen: V&R unipress, 2015, S. 197–220.
N. Knieling, Huber-Frischeis, T., Valenta, R., und Petschar, H., Die Habsburg-Lothringische Familien-Fideikommissbibliothek vom Tod Kaiser Franz I. 1835 bis zu ihrer Eingliederung in die Nationalbibliothek der Republik Österreich 1921. Ein Forschungsbericht, Bibliothek. Forschung und Praxis Band 42 Heft 1 , Bd. 42, Nr. 1, S. 154–161, 2018.
K. Kniefacz, A Dark History: Anti-Semitism at the University of Vienna, Austrian Information, 2015. [Online]. Available: http://www.austrianinformation.org/fall-2015/dark-history.
K. Kniefacz, Wiener Schule der Zeitungswissenschaft? Das Institut für Zeitungswissenschaft und seine DoktorandInnen, in Universität und Disziplin. Angehörige der Universität Wien und der Nationalsozialismus, A. Huber, Kniefacz, K., Krysl, A., und Weisskircher, M. Wien: LIT, 2011, S. 59–156.
K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., und Stadler, F., Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, Bd. 1, 4 Bd. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 449.
K. Kniefacz, Hans Friedmann, Gedenkbuch für die Opfer des Nationalsozialismus an der Universität Wien 1938, 2016. [Online]. Available: http://gedenkbuch.univie.ac.at/index.php?person_single_id=592.
K. Kniefacz und Erker, L., „Es ist halt alles eine Blickwinkelfrage!“ Zur umstrittenen Verleihung des Ehrendoktorates der Universität Wien an den Staatsrechtler Ernst Forsthoff (1965), in Zuviel der Ehre? Interdisziplinäre Perspektiven auf akademische Ehrungen in Deutschland und Österreich, A. Pinwinkler und Koll, J. Wien, Köln, Weimar: Böhlau Verlag, 2019, S. 275-306.
K. Kniefacz und Posch, H., Bildungsbiografien unter den Bedingungen des Exils – Die Wiener Studierenden von 1938 und das Gedenkbuch für die Opfer des Nationalsozialismus an der Universität Wien 1938, in Exilforschung: Österreich. Leistungen, Defizite & Perspektiven, E. Adunka, Driessen-Gruber, P., Hausjell, F., und Nawrocka, I. Wien: Mandelbaum, 2018, S. 367–391.
K. Kniefacz und Posch, H., Akademische Grade und Berufsberechtigung – Das Verhältnis von Bildung und Ausbildung an der Universität Wien im »langen 20. Jahrhundert«, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., und Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 317-336.
K. Kniefacz, Zeitungswissenschaft in Wien 1900–1945. Die Institutionalisierung im Kontext der deutschsprachigen Fachentwicklung, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2008.
K. Kniefacz und Posch, H., Emigration/Remigration in den Bildungsbiografien der 1938 vertriebenen Studierenden. Das Gedenkbuch für die Opfer des Nationalsozialismus an der Universität Wien 1938, in Bilderbuch-Heimkehr. Remigration im Kontext, K. Prager und Straub, W. Wuppertal: Arco Verlag, 2017, S. 231–242.
K. Kniefacz und Posch, H., Selbstdarstellung mit Geschichte. Traditionen, Memorial- und Jubiläumskultur der Universität Wien, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., und Stadler, F. Göttingen: V&R unipress | Vienna University Press, 2015, S. 381-409.
K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., und Stadler, F., Einleitung der HerausgeberInnen, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 27-30.
R. F. Kneucker, Über meinen Vater Alfred W. Kneucker, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2. Aufl., F. Stadler Münster: LIT, S. 827–831.
R. Kneucker, Strasser, R., und Tuppy, H., Die Universität als autonomes Lehr- und Forschungsunternehmen. Ein Modellentwurf. Wien: , 1968.
R. Kneucker, Rudolf, R., und Tuppy, H., Die Universität als autonomes Lehr- und Forschungsunternehmen. Wien: , 1968.
R. Kneucker, Das Universitäts-Organisationsgesetz 1975. Die gesetzgebenden Kräfte, ÖZP|Österreichische Zeitschrift für Politikwissenschaft, S. 261–276, 1980.
G. Knetsch, Probleme und Perspektiven des Ausländerstudiums, Würzburger Rektoratsrede gehalten am 12. November 1960 zur Rektoratsübergabe der Julius-Maximilians-Universität. Würzburg: Staudenraus, 1960, S. 23 S.
M. Knechtel, Das Pädagogische Seminar der Universität Wien 1938–45, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2012, S. 253 S.
M. Knechtel, Das Pädagogische Seminar der Universität Wien 1938–45, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2012.
F. Peter Knapp, Heinrich von Langenstein Sermones Wiennenses ad Iudaeos convertendos. Die ältesten aus dem deutschen Sprachraum erhaltenen Judenbekehrungspredigten: Präsentation und Interpretation eines Neufunds, Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung, Bd. 105, S. 114-129, 1997.
F. Peter Knapp, Die Literatur des Spätmittelalters in den Ländern Österreich, Steiermark, Kärnten, Salzburg und Tirol von 1273 bis 1439. II. Halbband: Die Literatur zur Zeit der habsburgischen Herzöge von Rudolf IV. bis Albrecht V. (1358 – 1439), Bd. 2/2. Graz: , 2004.
S. Knackmuß, Die Wiener Universitätsbibliothek im Zeitraum 1930–1945. Untersuchungen zur Erwerbungs- und Benutzungspraxis, ungedr. Dipl. Humboldt-Universität. Berlin: , 1992.
J. Klüver, Universität und Wissenschaftssystem: die Entstehung einer Institution durch gesellschaftliche Differenzierung. Frankfurt am Main: , 1983, S. 290 S.

Seiten