Biblio

Export 38 results:
Autor [ Titel(Desc)] Typ Jahr
Filters: Autor is Doris Ingrisch  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
P
H. Posch, Ingrisch, D., und Dressel, G., Portraitskizzen, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, D. . Wien and Münster: LIT, 2008, S. 261–300.
R
D. Ingrisch, Réflections sur le retour d'Exil d'Intellectuels, Exil et Retours d'Exil, Bd. 56, S. 175–183, 2003.
D. Ingrisch, Lichtenberger-Fenz, B., und Wien, U., Rückwärts in die Zukunft? Zum Geschlechterverhältnis in den Wissenschaften, in Quo vadis Universität? Perspektiven aus der Sicht der feministischen Theorie und Gender Studies, Innsbruck, Wien: StudienVerlag, 2002, S. 51–62.
W
D. Ingrisch, Weibliche Exzellenz und Nationalsozialismus an der Universität Wien, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., und Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, S. 141–166.
D. Ingrisch, Weibliche intellektuelle Kulturen in Wien und ihre Vertreibung 1938, in Alma Maters Töchter im Exil. Zur Vertreibung von Wissenschaftlerinnen in der NS-Zeit, I. Hansen-Schaberg und Häntzschel, H. München: Edition Text und Kritik, 2011, S. 226–236.
D. Ingrisch, "Wenn es Wirklichkeitssinn gibt, muß es auch Möglichkeitssinn geben." – Über die Vertreibung historischer Möglichkeiten anhand exemplarischer Lebensgeschichten von Intellektuellen im Exil, Wiener Geschichtsblätter, Bd. 52, S. 14–35, 1997.
D. Ingrisch, Wissenschaft, Kunst & Gender – Denkräume in Bewegung. Bielefeld: transcript, 2012.

Seiten