Biblio

Export 42 results:
Autor [ Titel(Asc)] Typ Jahr
Filters: Autor is Ders.  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
E
D. Grieser, Eine verhängnisvolle Affäre. Johann Nelböck und Sylvia Borowicka, in Eine Liebe in Wien, D. . St. Pölten and Wien: Verlag NÖ Pressehaus, 1989, S. 170–177.
D
M. Arnold, Disziplin & Initiation. Die kulturellen Praktiken der Wissenschaft, in Disziplinierungen. Kulturen der Wissenschaft im Vergleich, D. . und Fischer, R. Wien: Turia+Kant, 2004, S. 18–52.
H. Posch, Die Studierenden von 1938, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, D. ., Ingrisch, D., und Dressel, G. Wien and Münster: LIT, S. 141–178.
G. Fellner, Die Situation in Österreich, in Ludo Moritz Hartmann und die österreichische Geschichtswissenschaft. Grundzüge eines paradigmatischen Konfliktes, D. . Wien and Salzburg: Geyer, 1985, S. 67–99.
H. Magnus Enzensberger, Die Poesie der Wissenschaft. Ein Postskriptum, in Die Elixiere der Wissenschaft. Seitenblicke in Poesie und Prosa, D. . Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2002, S. 261–276.
V. Matejka, Die Philosophie der Untat, in Das Buch Nr. 3, D. . Wien: Löcker, 1993, S. 44–58.
H. Posch, Die Namen der vertriebenen Studierenden der Universität Wien, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, D. ., Ingrisch, D., und Dressel, G. Wien and Münster: LIT, S. 351–505.
R. N. Proctor, Die Kampagne gegen den Tabak – Karl Astels Institut wissenschaftliches zur Erforschung der Tabakgefahren, in Blitzkrieg gegen den Krebs. Gesundheit und Propaganda im Dritten Reich, D. . 2002, S. 236–314.
G. Agamben, Die Idee des Denkens, in Idee der Prosa, D. . München and Wien: Hanser, 1987, S. 80–83.
H. White, Die Fiktion der Darstellung des Faktischen, in Auch Klio dichtet oder: Die Fiktion des Faktischen. Studien zur Topologie des historischen Diskurses, D. . Stuttgart: Klett-Cotta, 1986, S. 145–160.
G. Kaufmann, Die Erwerbung der Grade, in Geschichte der deutschen Universitäten II: Entstehung und Entwicklung der deutschen Universitäten bis zum Ausgang des Mittelalters, D. . Stuttgart: J.G. Cotta [reprint Akad. Druck- u. Verlagsanstalt], S. 268–323.
F. - R. Hausmann, Deutsche Englandwissenschaft in der "heimgeholten Ostmark". Die Besonderheiten der Anglistik in Wien (Universität und Hochschule für Welthandel), in Anglistik und Amerikanistik im "Dritten Reich", D. . Frankfurt am Main: Klostermann, 2003, S. 272–296.
R. Menasse, Der Name der Rose ist Dr. Kurt Waldheim. Der erste postmoderne Bundespräsident, in Die sozialpartnerschaftliche Ästhetik. Essays zum österreichischen Geist, D. . Wien: Sonderzahl, 1990, S. 166–174.
P. Bourdieu, Der Habitus als Vermittler zwischen Struktur und Praxis, in Zur Soziologie der symbolischen Formen, D. . Frankfurt am Main: , 1974, S. 125–158.
R. Menasse, Das Erscheinen der Wahrheit in ihrem Verschwinden. Warum das Wiener Stadtbild so sein muß, wie es erscheint, in Die sozialpartnerschaftliche Ästhetik. Essays zum österreichischen Geist, D. . Wien: Sonderzahl, 1990, S. 160–165.
B
H. Siegrist, Bürgerliche Berufe. Die Professionen und das Bürgertum, in Bürgerliche Berufe. Zur Sozialgeschichte der freien und akademischen Berufe im internationalen Vergleich. Acht Beiträge, D. . Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 1988, S. 11–50.
K. Mannheim, Beiträge zur Theorie der Weltanschauungsinterpretation, in Wissenssoziologie, D. . Neuwied: Luchterhand, 1964, S. 91–154.

Seiten