Biblio

Export 140 results:
Autor [ Titel(Desc)] Typ Jahr
Filters: Keyword is Medizin  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
D
M. Lehner, Die Medizinische Fakultät der Universität Wien 1938–1945, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 1990, S. 160 S.
M. Keplinger, Die "Neuen Kliniken" des Wiener Allgemeinen Krankenhauses Situierung – Bautypen – Formensprachen, ungedr. phil. Diss. Univ. Wien. Wien: , 2010.
D. Angetter, Die österreichischen Medizinnobelpreisträger. Wien: , 2003.
E. Lesky, Die Wiener Medizinische Schule im 19. Jahrhundert. Wien: , 1965.
H. Wyklicky, Die Wiener medizinischen Schulen, 600 Jahre Wiener Universität, S. 27–36, 1965.
I. Korotin, "Die Zivilisation ist nur eine ganz dünne Decke …". Ella Lingens (1908–2002) Ärztin – Widerstandskämpferin – Zeugin der Anklage. Wien: Praesens-Verlag, 2011.
T. Buklijas, Dissection, discipline and urban transformation: anatomy at the University of Vienna, 1845–1914, Diss. Univ. of Cambridge. Cambridge: , 2005.
M. Kamien, Dr. Count Franz Rudolf Anton Georg Josef Maria Lippay: Lawyer, Soldier, Physiologist, Medical Practitioner, Refugee, Academic & Ophthalmologist, Health and History, Bd. 4, S. 93-114, 2002.
A. Namal, Dr. Rosa Maria Rössler (Wien 1901–Istanbul 1954). Ihr Wirken in Istanbul und ihr Beitrag zur türkischen Medizin, Wiener Klinische Wochenschrift, Bd. 119, S. 663–668, 2007.
E
D. Angetter, Eine kurzgefasste Geschichte der österreichischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie mit besonderer Berücksichtigung der Jahre 1933–1945. Wien: , 2002.
R. Feikes, Emigration jüdischer Wiener Ärzte ab 1938 in die USA, speziell nach New York, ungedr. phil. Diss. Univ. Wien. Wien: , 1999.
M. Hubenstorf, Ende einer Tradition und Fortsetzung als Provinz. Die Medizinischen Fakultäten der Universitäten Berlin und Wien 1925–1950, in Medizin, Naturwissenschaft und Technik im Nationalsozialismus. Kontinuitäten und Diskontinuitäten, C. Meinel und Voswinckel, P. Stuttgart: "Verlag für Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik", 1994, S. 33–53.
I. Arias, Entnazifizierung an der Wiener Medizinischen Fakultät: Bruch oder Kontinuität? Das Beispiel des Anatomischen Instituts, Österreichische Wissenschaftsgeschichte, Bd. 31, S. 339–369, 2004.
M. C. Atlas, Ethics and access to teaching materials in the medical library: the case of the Pernkopf atlas, Bulletin of the Medical Library Association, Bd. 89, S. 51–58, 2001.
M. A. Wolf, Eugenische Vernunft. Eingriffe in die reproduktive Kultur durch die Medizin 1900–2000. Wien and Köln and Weimar: Böhlau, 2008.
A. Frewer und Bruns, F., "Ewiges Arzttum" oder "neue Medizinethik" 1939–1945? Hippokrates und Historiker im Dienst des Krieges, Medizinhistorisches Journal, Bd. 38, S. 313–335, 2003.
R. Feikes, Exil der Wiener Medizin in Großbritannien, Immortal Austria? Austrians in Exile in Britain, Bd. 8, S. 61–74, 2006.

Seiten