Biblio

Export 191 results:
Autor Titel [ Typ(Asc)] Jahr
Filters: Keyword is 2000-2025  [Clear All Filters]
Book Chapter
M. G. Ash, "Welcher (implizite) Universitätsbegriff steckt hinter der Exzellenzinitiative. Spitzenforschung, intensive Lehre, Qualitätskultur ", in Die Exzellenzinitiative. Zwischenbilanz und Perspektiven, S. Leibfried Frankfurt am Main: Campus, 2010, S. 261-267.
L. Pongratz, Ökonomisierung der Bildung. Eine Packungsbeilage zu Risiken und Nebenwirkungen, in Erich Fromm heute. Zur Aktualität seines Denkens, R. Funk München: dtv, 2000, S. 121–137.
J. Pirker, Die "Zeitenwende" an den österreichischen Universitäten. Umbrüche, Neuerungen und Folgewirkungen des UOG 1993, in Universitäten in Zeiten des Umbruchs. Fallstudien über das mittlere und östliche Europa im 20. Jahrhundert, E. Schübl und Heppner, H. Wien and Berlin: , 2011, S. 107–120.
A. Historiker Entschädigungsfonds, Die Quelle als Beweis? Herausforderungen und Erfahrungen der historischen Arbeit beim Allgemeinen Entschädigungsfonds für Opfer des Nationalsozialismus, in Update! Perspektiven der Zeitgeschichte, Zeitgeschichtetage 2010, L. Erker, Salzmann, A., Dreidemy, L., und Sabo, K. Innsbruck and Wien: StudienVerlag, 2012, S. 140–147.
M. Fieder, Wallner, B., und Winckler, G., Die Altersstruktur der Universität Wien, in Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Bestandsaufnahmen und Zukunftsaussichten, J. Ehmer, Goltschnigg, D., Revers, P., und Stagl, J. Wien: Edition Praesens, 2004, S. 139–150.
Book
G. Schmitt und Kunze, A., Zusammenarbeit in der Hochschule - Lernräume, Bauten und Campusplanung, Bd. 7. 2012.
D. Ingrisch, Wissenschaft, Kunst & Gender – Denkräume in Bewegung. Bielefeld: transcript, 2012.
B. M. W. F. |Bfür Wisse Forschung, Wissenschaft in Österreich|Statistiken/Science in Austria|Statistics 2012. Wien: , 2013.
B. M. W. F. |Bfür Wisse Forschung, Wissenschaft in Österreich/Science in Austria 2010. Wien: , 2011.
B. M. W. F. |Bfür Wisse Forschung, Wissenschaft in Österreich 2008. Wien: , 2009.
C. Maria Chri Schmidt, Wissen, leisten, bilanzieren. Erkenntnisproduktion und Wissensbilanzierung an der Universität Wien, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2008, S. 98 S.
Wissen, Bd. 63. 2013.
Ö. H. |Ö. Hochschül Wien, Wienbegleiterin. Willkommen im Großstadtdschungel. Wien: , 2009, S. 67 S.
H. - U. Lammel und Boeck, G., Wie schreibt man Rostocker Universitätsgeschichte? Referate und Materialen der Tagung am 31. Januar 2010 in Rostock. Rostock: , 2011.
E. Wagner, Wer sind "die Studierenden" in der "Bologna-Ära"?, Bd. 6. 2011.
S. Austria, Volkszählung 2001 – Schüler und Studenten. Wien: , 2005.
S. Austria, Volkszählung 2001 – Bildungsstand der Bevölkerung. Wien: , 2005.
H. Saskia und Schönemann, B., Visualität und Geschichte. Münster: LIT, 2011, S. 227 S.
B. Schröder und Staadt, J., Unter Hammer und Zirkel. Repression, Opposition und Widerstand an den Hochschulen der SBZ/DDR. Frankfurt am Main: Lang, 2011, S. 432 S.
M. Schattenmann, Universitätsgründungen in Deutschland und Amerika. Universität Erfurt und University of California at Merced im Vergleich. Frankfurt am Main: Lang, 2011, S. 504 S.
B. M. W. F. |Bfür Wisse Forschung, Universitätsbericht 2013. Wien: , 2014.
B. M. W. F. |Bfür Wisse Forschung, Universitätsbericht 2011. Wien: , 2011.
B. M. W. F. |Bfür Wisse Forschung, Universitätsbericht 2008. Wien: , 2008.
Wund Kultur Bildung, Universitätsbericht 2005, 2 Bd. Wien: , 2005.
K. - A. Arlamovsky, Universitätsautonomie und Mitbestimmung, ungedr. iur. Diss. Univ. Wien. Wien: , 2004, S. 203 S.

Seiten