Biblio

Export 540 results:
Autor Titel Typ [ Jahr(Asc)]
Filters: Keyword is Statistik  [Clear All Filters]
2011
U. Wien | Fra Gleichstellung, Gender im Fokus 3 – Frauen und Männer an der Universität Wien. Wien: , 2011, S. 72 S.
S. Austria, Hochschulprognose 2011 Projektendbericht (i.A. des BMWF|Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung). Wien: , 2011, S. 166 S.
U. Wien, International Report 2011. Wien: , 2011, S. 44 S.
J. Weiss, Internationale Studierendenmobilität – StipendiatInnen aus Entwicklungsländern in Österreich, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2011.
S. E. Black und Devereux, P. J., Recent Developments in intergenerational mobility, in Handbook of Labor Economics 4/5, O. Ashenfelter und Card, D. Amsterdam: North Holland, 2011, S. 1487–1541.
R. Forster und Richter, R., Social and Economic conditions of Student Life in Europe. Synopsis of Indicators | Final Reprot | eursostudents IV 2008–2011. Bielefeld: Bertelsmann, 2011.
S. Austria, Standard-Dokumentation Metainformationen (Definitionen, Erläuterungen, Methoden, Qualität) zur Hochschulstatistik. Wien, 2011.
B. M. W. F. |Bfür Wisse Forschung, Statistisches Taschenbuch 2011. Wien: , 2011, S. 132 S.
B. M. W. F. |Bfür Wisse Forschung, Universitätsbericht 2011. Wien: , 2011.
B. M. W. F. |Bfür Wisse Forschung, Wissenschaft in Österreich/Science in Austria 2010. Wien: , 2011.
2010
Arbeitssituation von Universitäts- und FachhochschulabsolventInnen (Studie i.A. des bm:wf|Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung). Kassel: , 2010.
, Bildung auf einen Blick 2010. OECD-Indikatoren. Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag, 2010, S. 537 S.
S. Austria, Bildung in Zahlen 2008/09. Schlüsselindikatoren und Analysen. Wien: , 2010, S. 151 S.
S. Austria, Bildung in Zahlen 2008/09. Tabellenband. Wien: , 2010, S. 364 S.
Ergebnisse AbsolventInnentracking Studie 2003–2008. Berufseinstiegsprofile für AbsolventInnen der Universität Wien (2003–2008), uniport | http://www.uniport.at/blog/?page_id=3074, 2010.
U. Wien, Facts & Figures 2010. Zahlen und Fakten der Universität Wien. Wien: Uin wien, 2010, S. 28.
FWF-Jahresbericht 2009. Wien: , 2010.
U. Wien, International Report 2010. Wien: , 2010, S. 42 S.
S. E. Black und Devereux, P. J., Recent Developments in international Mobility, NBER Working Papers 15889. Cambridge, MA, S. 91, 2010.
B. M. W. F. |Bfür Wisse Forschung, Statistisches Taschenbuch 2010. Wien: , 2010.
M. Unger, Studierenden-Sozialerhebung 2009. Bericht zur sozialen Lage der Studierenden. IHS-Endbericht der Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung (bm:wf). Wien: , 2010.
H. von Felden und Schiener, J., Transitionen – Übergänge vom Studium in den Beruf. Zur Verbindung von qualitativer und quantitativer Forschung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2010, S. 184 S.
C. Fleck, Wie statistische und andere Zahlen unser Vertrauen gewinnen und enttäuschen, in In Wahrheit … Herstellung, Nutzen und Gebrauch von "Wahrheit" in Wissenschaft und Alltag, B. Aulenbacher und Ziegler, M. Innsbruck: StudienVerlag, 2010, S. 131–146.
A. Schneeberger und Petanovitsch, A., "Zwischen Akademikermangel und prekärer Beschäftigung. Zur Bewährung der Hochschulexpansion am Arbeitsmarkt ". Wien: IBW - Inst. für Bildungsforschung der Wirtschaft, 2010, S. 184 S.

Seiten