Biblio

Export 636 results:
Autor Titel [ Typ(Asc)] Jahr
Filters: Keyword is Studierende  [Clear All Filters]
Book
R. Platzer, Entnazifizierung der Studierenden an der Universität Wien unter besonderer Berücksichtigung der Medizinischen Fakultät, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2005, S. 107 S.
D. F. Burg, Encyclopedia of Student and Youth Movements. New York: , 1998.
A. Huber, Eliten/dis/kontinuitäten. Kollektivporträt der im Nationalsozialismus aus "politischen" Gründen vertriebenen Hochschullehrer der Universität Wien, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2012, S. 172 S.
A. T. U. Berlin, Elite und Untertanen. Geschichte, Ideologie und Praxis studentischer Korporationen. Berlin: , 2009.
H. Eberwein, Einzug der Frauen in die Technik. Pionierinnen an den Technischen Hochschulen in Graz und Wien, ungedr. Dipl. Univ. Klagenfurt. Innsbruck: , 2004.
M. Werner Bauer, Eine Reform unter dem Mikroskop. Die Umsetzung der "Thun-Hohensteinschen" Universitätsreform an der Philosophischen Fakultät der Karl-Franzens-Universität Graz, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Graz: , 2011.
L. Hammerer und Pichler-Boog, F., ".. eine in jeder Beziehung aufregende Zeit". 1968 und das Studium (der Geschichte) an der Universität Wien, ungedr. Diss. Univ. Wien. Wien: , 2006, S. 329 S. + 292 S.
H. Zaloscer, Eine Heimkehr gibt es nicht. Ein österreichisches curriculum vitae. Wien: Löcker, 1988.
F. Keller, Ein neuer Frühling? Sozialistische Jugendorganisationen 1945 bis 1965. Wien: , 1985.
M. Rürup, Ehrensache. Jüdische Studentenverbindungen an deutschen Universitäten 1886–1937. Göttingen: Wallstein Verlag, 2008, S. 504 S.
G. Cohen, Education and Middle-Class Society in Imperial Austria 1848–1918. West Lafayette, Ind.: Purdue Univ. Press, 1996.
L. Fetheringi Zwicker, Dueling Students. Conflict, Masculinity, and Politics in German Universities 1890–1914. Michigan: University of Michigan Press, 2011, S. 314 S.
K. Strobel und Schmirber, G., Drei Jahrzehnte Umbruch der deutschen Universitäten. Die Folgen von Revolte und Reform 1968–1974. Vierow bei Greifswald: SH-Verlag, 1996, S. 255 S.
P. Ebner und Vocelka, K., Die zahme Revolution. ’68 und was davon blieb. Wien: , 1998, S. 224 S.
K. Schubert, Die Wiedereröffnung der Universität Wien im Mai 1945. Wien: , 1991, S. 34 S.
Die Wahrheit über die deutsche Universität Wien und die Lage der deutschen akademischen Jugend. Ein Mahnwort an das deutsche Volk, verfaßt im Auftrag der deutsch-nationalen Studenten-Versammlung vom 9.12.1892. Horn: Berger, 1894, S. 94 S.
C. Lehner, Die Wahlen zur Österreichischen Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft, ungedr. iur. Diss. Univ. Wien. Wien: , 2010, S. 220 S.
Ö. Verein fü Studentengeschichte, Die Vorträge der ersten österreichischen Studentenhistorikertagung 1974. Wien: , 1975.
Ö. Verein fü Studentengeschichte, Die Vorträge der 9. österreichischen Studentenhistorikertagung in Leoben 1990. Wien: , 1990, S. 109 S.
Ö. Verein fü Studentengeschichte, Die Vorträge der 6. österreichischen Studentenhistorikertagung in Graz 1984. Wien: , 1985, S. 61 S.
Ö. Verein fü Studentengeschichte, Die Vorträge der 15. österreichischen Studentenhistorikertagung Eisenstadt 2002. Wien: , 2002, S. 78 S.
Ö. Verein fü Studentengeschichte, Die Vorträge der 11. österreichischen Studentenhistorikertagung Linz 1994. Wien: , 1994, S. 91 S.
Ö. Verein fü Studentengeschichte, Die Vorträge der 10. österreichischen Studentenhistorikertagung Zofingen 1992. Wien: , 1992, S. 119 S.
C. Brandstetter, Die vertriebenen Studierenden der Universität Wien im Exil in Großbritannien 1938–1945, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2007, S. 174 S.
A. Maria Hofbauer, Die verführte Universität? Die ›Jahrbücher der Hochschülerschaft Österreichs‹ 1934–1938, ungedr. phil. Dipl.-Arb. Univ. Wien. Wien: , 1996, S. 123 S.

Seiten