Biblio

Export 802 results:
Autor Titel Typ [ Jahr(Asc)]
Filters: First Letter Of Last Name is B  [Clear All Filters]
1994
O. Bockhorn, "Mit all seinen völkischen Kräften deutsch": Germanisch-deutsche Volkskunde in Wien, in Völkische Wissenschaft. Gestalten und Tendenzen der deutschen und österreichischen Volkskunde in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, W. Jacobeit, Lixfeld, H., und Bockhorn, O. Wien and Köln and Weimar: Böhlau, 1994, S. 559–575.
O. Bockhorn, "Mit all seinen völkischen Kräften deutsch": Germanisch-deutsche Volkskunde in Wien, in Völkische Wissenschaft. Gestalten und Tendenzen der deutschen und österreichischen Volkskunde in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, W. Jacobeit, Lixfeld, H., und Bockhorn, O. Wien and Köln and Weimar: Böhlau, 1994, S. 559–575.
R. Bösel und Krasa, S., Monumente. Wiener Denkmäler vom Klassizismus zur Secession. Wien: Holzhausen, 1994.
G. Liesenfeld und Nikitsch, H., Neubeginn und verfehlte Sachlichkeit. Zur Volkskunde Leopold Schmidts [1912–1981], in Völkische Wissenschaft. Gestalten und Tendenzen der deutschen und österreichischen Volkskunde in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, W. Jacobeit, Lixfeld, H., und Bockhorn, O. Wien and Köln and Weimar: Böhlau, 1994, S. 603–616.
I. Tschank, Positive Theologie der Moderne: Der österreichische Theologe Karl Beth, in Gott und die Moderne. Theologisches Denken im Anschluß an Falk Wagner, M. Berger, Geist, M., und Tschank, I. Wien: , 1994, S. 116-122.
W. Berka, Reform des Studienrechts. Endbericht der Arbeitsgruppe Deregulierung des Studienrechts. Wien: BMWF, 1994, S. 246 S.
F. San Martí Baldwin, Reintegration von Studenten aus Entwicklungsländern: Möglichkeiten der Kooperation zwischen Universität und Institutionen der Entwicklungszusammenarbeit. Ergebnisse eines Forschungsprojektes. Salzburg: , 1994, S. 113 S.
O. Bockhorn, "Volkskundliche Quellströme in Wien: Anthro- und Philologie, Ethno- und Geographie, in Völkische Wissenschaft. Gestalten und Tendenzen der deutschen und österreichischen Volkskunde in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, W. Jacobeit, Lixfeld, H., und Bockhorn, O. Wien and Köln and Weimar: Böhlau, 1994, S. 417–424.
O. Bockhorn, "Volkskundliche Quellströme in Wien: Anthro- und Philologie, Ethno- und Geographie, in Völkische Wissenschaft. Gestalten und Tendenzen der deutschen und österreichischen Volkskunde in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, W. Jacobeit, Lixfeld, H., und Bockhorn, O. Wien and Köln and Weimar: Böhlau, 1994, S. 417–424.
P. Alheit, Apitzsch, U., und Brauer, H., Von der Arbeitsgesellschaft zur Bildungsgesellschaft: Perspektiven von Arbeit und Bildung im Prozeß europäischen Wandels. Bremen: Universität, 1994, S. 747 S.
G. Krotkoff, Wilhelm Czermak and spatiality in language, in Essays in egyptology in honor of Hans Goedicke, B. Bryan und Lorton, D. San Antonio, Texas: Van Siclen, 1994.
1992
S. Mattl, "Aufbau" – eine männliche Chiffre der Nachkriegszeit, in Wiederaufbau weiblich. Dokumentation der Tagung "Frauen in der österreichischen und deutschen Nachkriegszeit", I. Bandhauer-Schöffmann und Hornung, E. Wien and Salzburg: Edition Geyer, 1992, S. 15–23.
S. Meyer und Schulze, E., Auswirkungen des Zweiten Weltkriegs auf Familien, in Wiederaufbau weiblich. Dokumentation der Tagung "Frauen in der österreichischen und deutschen Nachkriegszeit", I. Bandhauer-Schöffmann und Hornung, E. Wien and Salzburg: , 1992, S. 112–137.
H. Bude, Bilanz der Nachfolge. Die Bundesrepublik und der Nationalsozialismus. Frankfurt am Main: , 1992.
Z. Bauman, Dialektik der Ordnung. Die Moderne und der Holocaust. Hamburg: eva, 1992.
B. Bauer, Die Errichtung der Fakultätsbibliothek für Medizin an der Universität Wien im Neuen AKH. Geschichte – Struktur – Perspektiven. Wien: , 1992, S. 207 Bl.

Seiten