Biblio

Export 7068 results:
Autor [ Titel(Desc)] Typ Jahr
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
B
U. Wien, Bericht über den Studienbetrieb an der Wiener Universität vom Sommer-Semester 1945 bis zum Sommer-Semester 1947, Erstattet von Ludwig Adamovich, Rektor 1945 bis 1947. Wien: Selbstverlag der Universität, 1947.
J. Gans, Bericht über den Wiederaufbau der Universitätsbibliothek. Wien: Bauer, 1947.
Bericht über die am 17. Dezember 1884 vom akademischen Verein "Kadimah" veranstaltete Makkabaer-Feier. Wien: Moritz Knöpfelmacher, 1885, S. 15–16.
K. Damian von Schroff und Wien, U., Bericht über die fünfhundertjährige Jubelfeier der Wiener Universität im Jahre 1865. Wien: , 1866, S. 131 S.
Wund Kultur Bildung, Bericht über die Nachwuchsförderung und die Entwicklung der Personalstruktur der Universitäten gem. § 121 (19) UG 2002. Wien: , 2006, S. 114 S.
G. Oberkofler, Bericht über die Opfer des Nationalsozialismus an der Universität Innsbruck, Zeitgeschichte, Bd. 8, S. 142–149, 1981.
Bericht über die Studienjahre 1882 und 1883/84, in Bericht über die Festfeier aus Anlass der Eröffnung des Neubaues der k. k. Universität und die feierliche Installation des Rectors der Wiener Universität für das Studienjahr 1884/85, am 11. und 12. October 1884, Wien: , 1884.
W. Unte, Berliner Klassische Philologen im 19. Jahrhundert, in Berlin und die Antike, W. Arenhövel und Schreiber, C. Berlin: , 1979, S. 9–67.
L. Djafari, Bernhard Gottlieb, sein Leben, sein Werk. Die Bedeutung für die moderne Parontologie, ungedr. med. Dipl. Univ. Wien. 2002, S. 121 S.
K. Friesinger, Berta Karlik, Wiener Physikerinnen zwischen 1899 und 1956. [Online]. Available: http://lise.univie.ac.at/physikerinnen/historisch/berta-karlik.htm.
N. N., Berthold Hatschek, Gedenkbuch für die Opfer des Nationalsozialismus an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 2015. [Online]. Available: http://www.oeaw.ac.at/online-gedenkbuch/gedenkbuch/personen/a-h/berthold-hatschek/.
J. Lenzenweger, Berthold von Wehingen, nicht-residierender Bischof von Freising und nicht-inthronisierter Erzbischof von Salzburg, in Historische Blickpunkte. FS Johann Rainer zum 65. Geburtstag (= Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft 25), S. Weiss Innsbruck: , 1988, S. 383-390.
D. Ingrisch und Lichtenberger-Fenz, B., Beruf, Karriere und Wissenschaft. Narrative über geschlechtsspezifische Un/Gleichheiten und Un-/Gleichzeitigkeiten. Innsbruck and Wien: StudienVerlag, 2009, S. 240 S.
J. Hirsch und Hirsch, E., Berufliche Eingliederung und wirtschaftliche Leistung der deutsch-jüdischen Einwanderung in die Vereinigten Staaten (1935–1960), in Twenty Years American Federation of Jews From Central Europe, Inc. 1940–1960, New York: American Federation of Jews From Central Europe, Inc., 1961, S. 41–70.
P. Lundgreen, Berufliche Schulen und Hochschulen in der Bundesrepublik Deutschland 1949-2001, Datenhandbuch zur deutschen Bildungsgeschichte, Bd. VIII. Göttingen: V & R, 2008, S. 332.
B. M. W. F. |Bfür Wisse Forschung, Berufliche Situation und soziale Stellung von Akademikern. Ergebnisse aus der Auftragsforschung des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung, 2. verb. Aufl. Wien: , 1985.
B. Buchinger, Gödl, D., und Gschwandtner, U., Berufskarrieren von Frauen und Männern an Österreichs Universitäten. Eine sozialwissenschaftliche Studie über die Vereinbarkeit von Beruf und Privatem, Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 14. Bundesministerium für Bildung, Wiss. u. Kultur, Wien, S. 316 S., 2002.
K. Klein, Bartunek, E., und Janik, W., Berufslaufbahnen von Frauen. Ergebnisse des Mikrozensus September 1972. Wien: , 1974, S. 50 S.
A. M. S. |A. Österreich, Berufslexikon Band 3: Akademische Berufe 2010/2011, 8. aktualis. Aufl. Wien: , 2009.
J. Baxa, Berufsnot und Berufsaussichten der Akademiker in Österreich.Verhandlungsschrift der am 5. April 1930 von der Fichte-Vereinigung für Österreich veranstalteten Enquete. Wien: Verl. der Fichte-Vereinigung für Österr., 1930, S. 25 S.
A. Mejstrik, Garstenauer, T., und Melichar, P., Berufsschädigungen in der nationalsozialistischen Neuordnung der Arbeit. Vom österreichischen Berufsleben 1934 zum völkischen Schaffen 1938–1940. [ungedr. Bericht Österreichische Historikerkommission]. Wien: , 2002, S. 679.
W. Loewy, Berufs-Statistik der im Jahre 1877 in Wien getrauten Personen, Statistische Monatsschrift, Bd. 4, S. 564–571, 1878.
S. Z. K. |k.k.S. Zentralkommission, Berufsstatistik der Wahlberechtigten bei den Reichsratswahlen in den im Reichsrate vertretenen Königreichen und Ländern im Jahre 1907, Bd. 91. Wien: ÖSTZ, 1912, S. VII, 59 S.
S. Z. K. |k.k.S. Zentralkommission, "Berufsstatistik nach Ergebnissen der Volkszählung vom 31. December 1890 in den im Reichsrathe vertretenen Königreichen und Ländern H.1. Analytische Bearbeitung und Reichsübersicht. CLXXIII, 178 S. H.2. Niederösterreich. IV, 213 S. H.3. Oberösterrei, Bd. 33. Wien: ÖSTZ, 1894.
S. Z. K. |k.k.S. Zentralkommission, "Berufsstatistik nach Ergebnissen der Volkszählung vom 31. December 1910 in den im Reichsrate vertretenen Königreichen und Ländern H.1. Hauptübersicht und Besprechung der Ergebnisse. [Mit Kt.] 119, 206 S. H.2. Niederösterreich. IV, 148 S. H.3. Oberö, Bd. NF 3. Wien: ÖSTZ, 1916.

Seiten