Biblio

Export 6763 results:
[ Autor(Desc)] Titel Typ Jahr
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
V
A. Luschin Ri von Ebengreuth, Die Universitäten. Rückblick und Ausblick. Rede gehalten bei der Rektors-Inauguration an der k.k. Karl-Franzens-Universität zu Graz am 4. November 1904. Graz: Leuschner & Lubensky, 1905, S. 17 S.
A. von Eiselsberg, Carl Gussenbauer, Wiener klinische Wochenschrift, Bd. 16, S. 903-906; 930ff., 1903.
M. von Engelberg, Abt und Architekt. Melk als Modell des spätbarocken Klosterbaus, in Denkwelten um 1700. Zehn intellektuelle Profile, R. van Dülmen und Rauschenbach, S. Köln: Böhlau, 2002, S. 181–207.
M. von Engelhardt, Sprache und Identität. Zur Selbstdarstellung und Selbstsuche im autobiographischen Erzählen, in Sprache. Fünf Vorträge, H. Kößler Erlangen: Universitätsbund Erlangen-Nürnberg, 1990, S. 65–88.
D. von Engelhardt, Medizin zwischen Wissenschaft und Kunst, Wiener Klinische Wochenschrift, Bd. 120, S. 715–722, 2008.
D. von Engelhardt, Biographische Enzyklopädie deutschsprachiger Mediziner. Band 1. München: K.G. Saur, 2002.
K. von Ettmayer, Wilhelm Meyer-Lübke, Almanach der Akademie der Wissenschaften, Bd. 87, S. 324-331, 1937.
H. von Felden, Bildung und Geschlecht zwischen Moderne und Postmoderne. Opladen: Leske + Budrich, 2003.
H. von Felden und Schiener, J., Transitionen – Übergänge vom Studium in den Beruf. Zur Verbindung von qualitativer und quantitativer Forschung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2010, S. 184 S.
M. von Ferstel, Die k.k. Universität Wien, ABZ|Allgemeine Bauzeitung, Bd. 59, S. 3–5, Tafel 5–15, 1894.
M. von Ferstel und Niedzielski, N., Die k.k. Universität in Wien von Heinrich von Ferstel. Wien: , 1892, S. 71 Bt.
H. von Förster, Magic and Cybernetics, in Vertreibung der Vernunft/The Cultural Exodus from Austria, 2. Aufl., F. Stadler und Weibel, P. Wien: , 1995, S. 323–328.
L. von Friedeburg, Die deutsche Universität zwischen Wissenschaft und Politik, Mitteilungen des Instituts für Sozialforschung, S. 24–43, 1995.
U. von Hehl, Universität und Konfession im 19./20. Jahrhundert, in Universität, Religion und Kirchen, R. Christoph Schwinges Basel: Schwabe Verlag, 2011, S. 479–540.
H. von Hentig, Magier oder Magister? Über die Einheit der Wissenschaft im Verständigungsprozeß. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1974.
R. von Hippel, Zur Entziehung akademischer Grade, GA, S. 18–24, 1970.
E. von Kahler, Der Beruf der Wissenschaft. Berlin: Bondi, 1920, S. 101 S.
A. von Luschin-Ebengreuth, Oesterreicher an italienischen Universitäten zur Zeit der Reception des römischen Rechts. Wien: , 1882.
L. Beck von Mannagetta und von Kelle, C., Die österreichischen Universitätsgesetze. Sammlung der für die österreichischen Universitäten gültigen Gesetze, Verordnungen, Erlässe, Studien- und Prüfungsordnungen (etc.). Wien: Manz, S. 1086 S.
R. von Mayenburg, Blaues Blut und rote Fahnen. Ein Leben unter vielen Namen. Wien and München and Zürich: , 1969.
I. von Münch, Promotion, 2. Aufl. Tübingen: Mohr, 2003.
I. von Münch, Die Promotion zwischen Ordnung und Unordnung. Regelungen und Nichtregelungen, in Examen, Titel, Promotion. Akademisches und staatliches Qualifikationswesen 13.–21. Jh., R. Christoph Schwinges Basel: Schwabe Verlag, 2007, S. 369–384.
C. von Oertzen, Strategie Verständigung: Zur transnationalen Vernetzung von Akademikerinnen 1917–1955. Göttingen: Wallstein, 2012, S. 527 S.
A. Götz von Olenhusen, Die "nichtarischen" Studenten an den deutschen Hochschulen: zur nationalsozialistischen Rassenpolitik 1933–1945, Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, Bd. 14, S. 175–206, 1966.
E. von Ottenthal und Redlich, O., Archiv-Berichte aus Tirol. 1. Heft , Bd. 1 . Wien: , 1888.

Seiten