Biblio

Export 6909 results:
[ Autor(Desc)] Titel Typ Jahr
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
W
U. Wien, Grundrisse der Universität Wien. Wien: , 1937.
U. Wien, Leistungsbericht der Universität Wien 2007. Wien: , 2008, S. 151 S. + 54 Anhang.
U. Wien, Personalstand der Universität für das Studienjahr 1935/36 (nach dem Stande vom 01.11.1935). Wien: , 1935.
A. Uni Wien, Das ewige Klischee. Zum Rollenbild und Selbstverständnis von Männern und Frauen. Wien, Graz, Köln: Böhlau, 1981.
U. Wien, Der Organisationsplan der Universität Wien nach UG 2002. Wien: , 2004, S. 18 S.
U. Wien, Bericht über das Studienjahr 1948/49, erstattet vom Prorektor Prof. Wolfgang Denk. Wien: Selbstverlag der Universität, 1949.
U. Wien, Bericht über das Studienjahr 1919/20, erstattet vom Rektor Prof. Ernst Freiherr von Schwind. Wien: Selbstverlag der Universität, 1920.
U. Wien, Bericht über das Studienjahr 1939/40 [unpubliziert]. o.O. [Wien]: [Druckfahnen in UAW GZ 4 ex 1941/42].
Ö. H. |Ö. Hochschül Wien, Studienleitfaden Bachelor 2010. Wien: , 2010, S. 234 S.
U. Wien, Bericht über den Studienbetrieb an der Wiener Universität vom Sommer-Semester 1945 bis zum Sommer-Semester 1947, Erstattet von Ludwig Adamovich, Rektor 1945 bis 1947. Wien: Selbstverlag der Universität, 1947.
U. Wien, "Universität Wien 2010. Entwicklungsplan der Universität Wien auf Vorschlag des Rektorats vom Senat der Universität Wien am 16. Juni 2005 einstimmig angenommen und vom Universitätsrat der Universität Wien am 1. Juli 2005 einstimmig genehmigt". Wien: , 2005, S. 135 S.
Ifür Öste Wien und Wien, U., Publikationen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung Reihe 6, Quellen zur Geschichte der Universität Wien, Abteilung 1, Die Matrikel der Universität Wien. Wien and Graz and Köln: Böhlau.
U. Wien, Personalstand der Universität Wien für das Studienjahr 1949/50 (nach dem Stande vom 01.05.1950). Wien: , 1950.
D. S. |D. Studentens Wien, Wiener Universitätsführer (mit dem amtlichen Vorlesungsverzeichnis). Wien: Holzhausen.
U. Wien, Wissensbilanz Universität Wien 2009. Wien: , 2010, S. 185 S.
U. Wien, International Report 2012. Wien: , 2012, S. 49 S.
B. B. D. |B. Wien, Universitätssportzentrum 2. Auf der Schmelz 8, 1150 Wien. Wien: BBD|Bundesbaudirektion Wien, 1994, S. 8 S.
R. A. W. |R. AntiFa Wien, Niemals vergessen!, http://www.raw.at/texte/attack/niemalsvergessen.htm, 2003.
U. Wien, Personalstand der Universität (nach dem Stande vom 01.07.1939). Wien: , 1939.
U. Wien, "Siegfriedskopf", Universität Wien, Juni 2006, Pressetext. 2006.
U. Wien, International Report 2011. Wien: , 2011, S. 44 S.
Hfür Angew Wien, Ort und Platz. Stadträumliche Architekturanalysen. Studentenarbeiten im ersten Semester der Meisterklasse für Architektur, Prof. Hans Hollein [Ausstellung Heiligenkreuzerhof März/April 1989, 2., erw. Aufl. Wien: Berger, 1989, S. 124 S.
Personalstand der Universität für das Studienjahr 1970/71 (nach dem Stande vom 01.10.1970). Wien: Adolf Holzhausens Nfg. Universitätsbuchdrucker, 1970.
U. Wien, Bericht über das Studienjahr 1952/53, erstattet vom Prorektor Prof. Alfred Verdroß. Wien: Selbstverlag der Universität, 1953.
Ö. H. |Ö. Hochschül Wien, Wienbegleiterin. Willkommen im Großstadtdschungel. Wien: , 2009, S. 67 S.

Seiten