Biblio

Export 7145 results:
Autor Titel [ Typ(Asc)] Jahr
Book
M. Doblinger und Schmidgall, G., Burschenschafterlisten. Geschichte und Mitgliederverzeichnisse der burschenschaftlichen Verbindungen des großdeutschen Raumes 1815 bis 1936, Bd 1: Altösterreich und Tübingen. Görlitz: Verl. für Sippenforschung und Wappenkunde, Starke, 1940, S. 219 S.
H. Amberger, Burschenschafter Handbuch, 2. Aufl. Bochum: Pöppinghaus, 1953, S. 171 S.
C. M. Ledel, "Burschen und Bomben". Die Bekennerschreiben zu den Briefbomben der Bajuwarischen Befreiungsarmee im Lichte des Corporationsstudententums. Anhang: "Rechte Burschen" – "linke Spinner" – auf der Suche nach den Terroristen. Salzburg: Paris-Lodron-Univ., 2000, S. 240 S.
H. Siegrist, Bürgerliche Berufe. Zur Sozialgeschichte der freien und akademischen Berufe im internationalen Vergleich. Acht Beiträge. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 1988.
Bundesgesetz vom 9. Oktober 1934, betreffend die Schaffung eines Österreichischen Ehrenzeichens und eines Österreichischen Verdienstkreuzes für Kunst und Wissenschaft, BGBl. Nr. 333/1934. 1934.
Bundesgesetz vom 6. September 1934, betreffend die Aufrechterhaltung der Disziplin unter den Studierenden an den Hochschulen, BGBl. Nr. 232/1934. 1934.
Bundesgesetz vom 23. Jänner 1974 über die mit gerichtlicher Strafe bedrohten Handlungen (Strafgesetzbuch|StGB), BGBl. Nr. 60/1974 (i.d.F. BGBl. I Nr. 134/2002). 1974.
Bundesgesetz vom 15. Juli 1966 über die Studien an den wissenschaftlichen Hochschulen (Allgemeines Hochschul-Studiengesetz AHStG) BGBl. Nr. 177/1966. 1966.
Bundesgesetz vom 11. April 1975 über die Organisation der Universitäten (Universitäts-Organisationsgesetz UOG), BGBl. Nr. 258/1975. Wien: , 1975, S. 1091–1141.
Bundesgesetz über die Organisation der Universitäten (UOG 1993), BGBl. Nr. 805/1993 vom 26.11.1993. Wien: , 1993, S. 6841–6877.
B. Klemmer, Bundesgesetz über die Organisation der Universitäten (UOG 1993), BGBl. Nr. 805/1993 vom 26.11.1993. Wien: , 1997.
Bundesgesetz über die Ermächtigung der zuständigen Bundesminister zur Regelung einiger Angelegenheiten der Hochschulen durch Verordnung (Hochschulermächtigungsgesetz) vom 1. Juli 1935, BGBl. Nr. 266/1935. Wien: , 1935.
Bundesgesetz, betreffend die Erziehungsaufgaben der Hochschulen (Hochschulerziehungsgesetz) vom 1. Juli 1935, BGBl. Nr. 267/1935. 1935.
B. Christov Sendov, Bulgarian Academy of Sciences. Reference Book. Foreign Members of the Bulgarian Academy of Sciences. Sofia: , 1984.
F. Bock, The builders of Camphill. Lives and destinies of the founders. Edinburgh: Floris Books, 2004, S. 317 S.
C. Hoffrath, Bücherspuren: das Schicksal von Elise und Helene Richter und ihrer Bibliothek im "Dritten Reich", 2. erg. Aufl. Köln and Wien: Böhlau, 2010, S. 224 S.
BücherInnen, – die / ein Projekt von Studierenden der Akademie der bildenden Künste, Wien, 2010/2011. Wien: , 2011.
H. Gruber, Bücher aus dem Schutt: die Wiener Städtischen Büchereien 1945–1950. Wien: VfGK, 1987, S. 76 S.
G. Renner, Schmidt-Dengler, W., und Gastgeber, C., Buch- und Provenienzforschung. Festschrift für Murray G. Hall zum 60. Geburtstag. Wien: Präsens-Verlag, 2009.
Bruno Kreisky. Wien: Forum Verlag, 1981.
G. Fritzl, Bruno Frei im mexikanischen Exil. Fluchtweg und Exiltätigkeit eines Österreichers, ungedr. phil. dipl. Univ. Wien. Wien: , 1996.
A. Kuserau, Rosenstrauch, H., und Ruby, M., Brückenschlag per Sprache. Schreiben – Denken – Reden – Lesen an der Universität. Studienprojekt Redaktion. Hamburg: LIT, 2002.
G. Kastner, Brücken nach Osteuropa. Die Geschichte und Bedeutung des Gottfried von Herder-Preises 1964–2003. Hamburg: , 2004, S. 450 S.
G. Haberlandt, Briefwechsel zwischen Franz Unger und Stephan Endlicher. Berlin: Gebrüder Borntraeger, 1899.
D. Mußgnug, Mußgnug, R., und Reinthal, A., Briefwechsel Ernst Forsthoff – Carl Schmitt (1926–1974). Berlin: , 2007.

Seiten