Biblio

Export 7078 results:
Autor Titel [ Typ(Asc)] Jahr
Journal Article
H. Kräutler, Otto Neuraths Museum als Social Media. Zur Aktualität von Otto Neuraths Museums- und Ausstellungsarbeit, Neues Museum, S. 84–95, 2011.
Otto Loewi - Biographical, Nobel Lectures, Bd. Physiology or Medicine 1922-1941, 1965.
M. Gröning, Otto Benesch und die österreichische Kunstrestitution nach dem Ende des NS-Regimes, Kunstgeschichte aktuell, Bd. 25, S. 9, 2008.
J. Haag, Othmar Spann and the Quest for a "True State", Austrian history yearbook, Bd. 12–13, S. 227–.
K. Kleemann, Othmar Kühn's fossile Steinkorallen (Madreporaria, Anthozoa), Anzeiger Österreichische Akademie der Wissenschaften: mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse, Bd. 120, S. 35ff, 1984.
F. Steininger, Othmar Kühn, Mitteilungen der Geologischen Gesellschaft Wien, Bd. 62, S. 175–184, 1969.
H. Zapfe, Othmar Kühn, Almanach der Österreichischen Akademie der Wissenschaften für das Jahr 1970, Bd. 120, S. 287ff, 1971.
H. Zapfe, Othmar Kühn †, Österreichische Hochschulzeitung , Bd. 21, Nr. 9, S. 7, 1969.
T. Ehs, The Other Austrians, Journal on European History of Law, Bd. 2, Nr. 2, S. 16-27, 2011.
K. Taschwer, Othenio Abel, Kämpfer gegen die "Verjudung" der Universität, Der Standard, 2012.
O. Hageneder, Oswald Redlich und die Österreichische Akademie der Wissenschaften, Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung, Bd. 117, S. 426–428, 2009.
T. Winkelbauer, Oswald Redlich und die Geschichte der Habsburgermonarchie, Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung, Bd. 117, S. 401–403, 2009.
L. Santifaller, Oswald Redlich: ein Nachruf. Zugleich ein Beitrag zur Geschichte der Geschichtswissenschaft, Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung, Bd. 56, S. 1–238, 1948.
T. Just, Oswald Redlich als Archivbevollmächtigter der Republik (Deutsch-)Österreich, Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung, Bd. 117, S. 418–425, 2009.
R. Pittioni, Oswald Menghin 1888–1973, Archaeologia Austriaca, Bd. 55, S. 1–6, 1974.
O. Peschl, Ostkunde in Österreich. Die Universitätsbibliothek Wien und die Slavistik in Vergangenheit und Gegenwart, Österreichische Osthefte, Bd. 5, S. 76–81, 1963.
C. Fleck, Österreichs Wissenschaften in den Augen amerikanischer Besucher, WZGN | Wiener Zeitschrift für Geschichte der Neuzeit, Bd. 5, S. 119–134, 2005.
G. Schneider, Österreichs Pionierinnen im Richteramt. Zwei biographische Skizzen, Beiträge zur Rechtsgeschichte Österreichs, 2017.
E. Hackl, Österreichs Malaise mit dem Europäischen Hochschulraum, zfhr|Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik, Bd. 6, S. 165–170, 2007.
N. Grass, Österreichische Kanonistenschulen, Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte, Kanonistische Abteilung, Bd. 41, S. 290-411, 1955.
A. Pinwinkler, Österreichische Historiker im Nationalsozialismus und in der frühen Zweiten Republik – eine ausgebliebene Debatte? Kritische Überlegungen zu Fritz Fellners Essay 'Der Beitrag Österreichs zu Theorie, Methodik und Themen der Geschichte der Neuzeit', Geschichtsbilder, Geschichtssprachen, Bd. 32, S. 35–26, 2005.
M. Hubenstorf, Österreichische Ärzteemigration 1934–1945 – Zwischen neuem Tätigkeitsgebiet und organisierten Rückkehrplänen, Berichte zur Wissenschaftsgeschichte, Bd. 7, S. 85–107, 1984.
H. Landsmann, Österreich ist, wenn es richtig weh tut. Reflexionen und Reaktionen zur Ausstellung: "Jetzt ist er bös, der Tennebaum. Die Zweite Republik und ihre Juden", eForum zeitGeschichte, 2005.
C. Sollfrank, Originale .. und andere unethische AutorInneneigenschaften in der Kunst, Plagiarismus und Ideenklau, S. 24–27, 2007.
C. Sollfrank, Originale .. und andere unehtische AutorInneneigenschaften in der Kunst, Plagiarismus und Ideenklau, S. 24–27, 2007.

Seiten