Biblio

Export 7142 results:
Autor [ Titel(Asc)] Typ Jahr
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
A
K. Wachtel, Arthur Stein (1871–1950) und Edmund Groag (1873−1945). Zwei jüdische Gelehrtenschicksale in Wien und Prag, in Österreichische Historiker 1900–1945. Bd. 2. Lebensläufe und Karrieren in Österreich, Deutschland und der Tschechoslowakei in wissenschaftsgeschichtlichen Porträts, K. Hruza Wien: Böhlau, 2012, S. 129–167.
T. Maisel, Arthur Goldmann – ein jüdischer Archivar im Dienst der Universität Wien (1905 –1929), in Der lange Schatten des Antisemitismus. Kritische Auseinandersetzungen mit der Geschichte der Universität Wien im 19. und 20. Jahrhundert, O. Rathkolb Göttingen: V&R unipress | Vienna University Press, 2013, S. 125-147.
J. Vickery, Art, Public Authorship and the Possibility of Re-Democratization, Visual Culture in Britain, Bd. 12, S. 219–235, 2011.
R. Schuch, Arnold Hauser, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2. Aufl., F. Stadler Münster: LIT, S. 659–663.
G. Schubert, Arnold Durig, in Die Feierliche Inauguration des Rektors der Wiener Universität für das Studienjahr 1962/63, Wien: , 1963, S. 43–44.
H. Posch, Arno Gisinger: InventARISIERT, in Update! Perspektiven der Zeitgeschichte, Zeitgeschichtetage 2010, L. Erker, Salzmann, A., Dreidemy, L., und Sabo, K. Innsbruck and Wien: StudienVerlag, 2012, S. 740–744.
C. Fleck, Arisierung der Gebildeten. Vergleich zweier aus Österreich emigrierter Wissenschaftlergruppen im Kontext, in Österreichs Umgang mit dem Nationalsozialismus. Die Folgen für die wissenschaftliche und humanistische Lehre, F. Stadler Wien and New York: Springer, 2004, S. 229–254.
B. Stieglitz-Hofer, Arisierung der Buch- und Antiquariathandlung Alois Reichmann und Buch-, Kunst- und Musikalienhandlung Dr. Martin Flinker [Referat im Seminar "Arisierung" im österreichischen Buchhandel im WS 2001/02, Prof. Murray Hall]. Wien, 2002.
F. Stadler, Posch, H., Lausecker, W., und Ingrisch, D., 'Arisierung', Berufsverbote und 'Säuberungen' an der Universität Wien. Ausschluss und Vertreibung 'rassisch' und/ oder politisch oder in anderer Weise verfolgter Lehrender und Studierender 1938/39, ungedruckter Projektbericht. Wien: , 2003.
S. Bolbecher, "Ariadne Holds the Thread. Women Writer's Hidden Anti-Fascist Strategies, in Vertreibung der Vernunft/The Cultural Exodus from Austria, 2. Aufl., F. Stadler und Weibel, P. Wien: , 1995, S. 236–245.
G. Steinacher, Argentinien als NS-Fluchtland? Mythos und Wirklichkeit, in Verlorene Nachbarschaft. Jüdische Emigration von der Donau an den Rio de la Plata, A. Litsauer und Litsauer, B. Wien: , 2010, S. 253–272.
K. Mühlberger, Archivpraxis und historische Forschung. Mitteleuropäische Universitäts- und Hochschularchive. Geschichte, Bestände, Probleme und Forschungsmöglichkeiten. Wíen: , 1992.
W. Ernst, Archivische Technologien im Nationalsozialismus als Instrumente der Täter und Gedächtnis der Opfer, in Das deutsche Archivwesen und der Nationalsozialismus. 75. Deutscher Archivtag 2005 in Stuttgart, Essen: Klartext, 2007, S. 22–33.
Archive und Dokumentationsstellen für die Kommunikationsgeschichte (Teil 1), Bd. 12. 1997.
Archive und Dokumentationsstellen für die Kommunikationsgeschichte (Teil 2), Bd. 12. 1997.
W. Schmale, Archive in der "flüssigen Moderne", Festschrift für Lorenz Mikoletzky, Bd. 55, 2011.
L. Harders, Archive der Wissenschaften: Die Amerikanistin Miriam M. Heffernan. Eine Personalakte gibt Auskunft, L'Homme. Zeitschrift für Feministische Geschichtswissenschaft, Bd. 24, S. 119–123, 2013.

Seiten