Biblio

Export 921 results:
Autor Titel [ Typ(Desc)] Jahr
Filters: First Letter Of Last Name is K  [Clear All Filters]
Book Chapter
R. Kreckel, Theorie sozialer Ungleichheiten im Übergang, in Soziale Ungleichheiten, Bd. SdBd 2, R. Kreckel Göttingen: Schwartz, 1983, S. 3–12.
H. Posch, Timeline, in Reichweiten und Außensichten. Die Universität Wien als Schnittstelle wissenschaftlicher Entwicklungen und gesellschaftlicher Umbrüche, M. Grandner und König, T. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 177-248.
J. Osterhammel, Transferanalyse und Vergleich im Fernverhältnis, in Vergleich und Transfer. Komparatistik in den Sozial-, Geschichts- und Kulturwissenschaften, H. Kaelble und Schriewer, J. Frankfurt am Main and New York: Campus, 2003, S. 439–466.
M. Espagne, Transfersanalyse statt Vergleich. Interkulturalität in der sächsischen Regionalgeschichte, in Vergleich und Transfer. Komparatistik in den Sozial-, Geschichts- und Kulturwissenschaften, H. Kaelble und Schriewer, J. Frankfurt am Main and New York: Campus, 2003, S. 418–438.
J. Osterhammel, Transkulturell vergleichende Geschichtswissenschaft, in Geschichte und Vergleich. Aufsätze und Ergebnisse international vergleichender Geschichtsschreibung, H. Gerhard Haupt und Kocka, J. 1996, S. 271–302.
S. Hahn, ".. über die Grenze getrieben". Politische Emigration und Exil im 19. Jahrhundert, in Ausweisung, Abschiebung und Vertreibung in Europa (16.–20. Jahrhundert), S. Hahn, Komlosy, A., und Reiter, I. Innsbruck and Wien and Bozen: StudienVerlag, 2006, S. 115–139.
C. Knobloch, Über die Schulung des fachgeschichtlichen Blickes: Methodenprobleme bei der Analyse des "semantischen Umbaus" in Sprach- und Literaturwissenschaft, in Semantischer Umbau der Geisteswissenschaften nach 1933 und 1945, G. Bollenbeck und Knobloch, C. Heidelberg: Universitätsverlag Winter, 2001, S. 203–235.
C. Knobloch, Über die Schulung des fachgeschichtlichen Blickes: Methodenprobleme bei der Analyse des "semantischen Umbaus" in Sprach- und Literaturwissenschaft, in Semantischer Umbau der Geisteswissenschaften nach 1933 und 1945, G. Bollenbeck und Knobloch, C. Heidelberg: Universitätsverlag Winter, 2001, S. 203–235.
M. Blasche, Über Formen der Privatarbeit und ihre individuelle und gesellschaftliche Bedeutung, in Soziale Ungleichheiten, Bd. SdBd 2, R. Kreckel Göttingen: Schwartz, 1983, S. 245–275.
R. F. Kneucker, Über meinen Vater Alfred W. Kneucker, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2. Aufl., F. Stadler Münster: LIT, S. 827–831.
H. - P. Kröner, Überlegungen zur Wirkungsgeschichte der deutschsprachigen wissenschaftlichen Emigration, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2. Aufl., F. Stadler Münster: LIT, S. 82–92.
M. Kintzinger, Universitas. Wissenschaftsgeschichte zwischen Institutionen und Interessen, in Wissenschaft und Kultur an der Zeitenwende. Renaissance-Humanismus, Naturwissenschaften und universitärer Alltag im 15. und 16. Jahrhundert, H. Grössing und Mühlberger, K. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2012, S. 17–36.
M. Eckl, Universität – offen für Berufstätige? Über Hürden im Zweiten Bildungsweg, in Im Klub der Auserwählten. Soziale Selektion an der Universität. Analysen und Strategien., S. Kuba Wien: Löcker, 2007, S. 47–58.
K. Mühlberger, Universität und Jesuitenkolleg in Wien: Von der Berufung des Ordens bis zum Bau des Akademischen Kollegs, in Die Jesuiten in Wien, Bd. 5, H. Karner und Telesko, W. Wien: , 2003, S. 21–37.
C. H. Stifter, Universität, Volksbildung und Moderne – die »Wiener Richtung« wissenschaftsorientierter Bildungsarbeit, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., und Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 293-316.
E. Schübl, Universitäten im Wandel, in "Österreich. 90 Jahre Republik. Beitragsband der Ausstellung im Parlament ", S. Karner und Mikoletzky, L. Innsbruck and Wien and Bozen: StuienVerlag, 2008, S. 307–318.
G. Klingenstein, Universitätsfragen in der österreichischen Monarchie um 1800, in Wegenetz europäischen Geistes, Bd. I: Wissenschaftszentren und geistige Wechselbeziehungen zwischen Mittel- und Südosteuropa vom Ende des 18. Jahrhunderts bis zum Ersten Weltkrieg, R. Georg Plaschka und Mack, K. München: Verlag für Gesellschaft und Politik, 1983, S. 13–20.
T. Kühtreiber, Universitätsgeschichte aus Schutt und Scherben - Die Wiener Universität bis zur Errichtung der Jesuitenuniversität 1623-1654 aus archäologischer Sicht, in Die Universität Wien im Konzert europäischer Bildungszentren 14.-16. Jahrhundert, Bd. 56, K. Mühlberger und Niederkorn-Bruck, M. Wien-München: , 2010, S. 169–206.
L. Harders, US-amerikanische Biographik, in Handbuch Biographie. Methoden, Traditionen, Theorien, C. Klein Stuttgart and Weimar: Metzler, 2009, S. 321–340.
T. Bultmann, Veränderung des Hochschulzugangs. Die aktuelle Debatte in Deutschland und ihre Hintergründe, in Im Klub der Auserwählten. Soziale Selektion an der Universität. Analysen und Strategien., S. Kuba Wien: Löcker, 2007, S. 75–88.
B. Nemec, Visuelle Kulturen der Anatomie in Zeiten politischer Umbrüche, in Wandlungen und Brüche: Wissenschaftsgeschichte als politische Geschichte, J. Feichtinger, Klemun, M., Surman, J., und Svatek, P. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2018, S. 301-310.
S. Zankl, Vom Helden zum Hauptschuldigen. Der Mann, der die Geschwister Scholl festnahm., in Die Universität München im Dritten Reich. Aufsätze 1, E. Kraus München: Herbert Utz Verlag, 2006, S. 581–.
H. Karner, Vom Jesuiterplatzl zum Universitätsplatz: Architektur und Programm, in Orte des Wissens, Bd. 18/19, M. Scheutz Bochum: , 2004, S. 397-412, 569-575.
N. Hammerstein, Vom Rang der Wissenschaften. Zum Aufstieg der Philosophischen Fakultät, in Zwischen Wissenschaft und Politik. Studien zur deutschen Universitätsgeschichte. Festschrift für Eike Wolgast zum 65. Geburtstag, A. Kohnle und Engehausen, F. Stuttgart: , 2001, S. 86–96.
W. Allweiss, Von der Disputation zur Dissertation. Das Promotionswesen in Deutschland vom Mittelalter bis zum 19. Jahrhundert, in Dissertationen in Wissenschaft und Bibliotheken, R. Jung und Kaegbein, P. Paris: , 1975, S. 13–39.

Seiten