Biblio

Export 7398 results:
Autor [ Titel(Desc)] Typ Jahr
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
W
E. Auer, Wanek-Zajic, B., und Zauner, M., Wohin nach der Ausbildung? Bildungsbezogenes Erwerbskarrierenmonitoring 2012. Wien: , 2013.
S. Hochhäusel, Wohnmodelle im Roten Wien. Ein Architektur-Paket für die Schule. Wien: , 2009.
H. Kunz, Wolfgang Denk zum Gedenken, Wiener klinische Wochenschrift, Bd. 83, Nr. 42/43, S. 742, 1971.
J. Pauwels, Women and University Studies in the Third Reich, 1933–1945. Toronto: , 1976.
D. Ofer und Weitzman, L. J., Women in the Holocaust. New Haven, CT and London: , 1998.
A. Lixl-Purcell, Women of Exile. German-Jewish Autobiographies since 1933. New York: , 1988.
S. Strbanova, Women scholars and institutions. Proceedings of the international conference (Prague, June 8–11, 2003), Research Centre for the History of Sciences and Humanities, 2003–2005. 3 Bände. Wien: Böhlau, 2011.
M. A. Eisenhart und Finkel, E., Women's science. Learning and Succeeding from the Margins. Chicago: Univ. of Chicago Press, 1998, S. 272 S.
P. A. Kramer, Is the World Our Campus? International Students and U.S. Global Power in the Long Twentieth Century, Diplomatic History. Journal of the Society of the Historians of American Foreign Relations, Bd. 33, S. 775–806, 2009.
T. Eitz und Stötzel, G., Wörterbuch der "Vergangenheitsbewältigung". Die NS-Vergangenheit im öffentlichen Sprachgebrauch. Hildesheim: Georg Olms Verlag, 2007, S. 786 S.
G. Quinlivan, Wörterbuch des Hochschulwesens: deutsch-englisch. Bonn: Raabe, 1999, S. 157 S.
D. Klein, Wortsammlung und Versgrammatik. Das ‚Speculum grammaticae‛ Hugo und Konrad Spechtsharts aus Reutlingen und seine Quellen, in Schulliteratur im späten Mittelalter, Münstersche Mittelalter-Schriften., Bd. 69, K. Grubmüller München: , 2000, S. 99-164.
C. Borck, Wozu historische Wissenschaftsforschung?, Berichte zur Wissenschaftsgeschichte, Bd. 32, S. 315–318, 2009.
R. Brandt, Wozu noch Universitäten? Ein Essay. Hamburg: Meiner, 2011, S. 250 S.
B. Passow und von Weizsäcker, A., Wunden der Erinnerung – ein europäisches Projekt. Verlag für moderne Kunst in Nürnberg, 1995.
L. Daston, Wunder, Beweise und Tatsachen. Zur Geschichte der Rationalität. Frankfurt am Main: Fischer, 2001.
A. Halder, Würde, in Philosophische Wörterbuch, Freiburg and Basel and Wien: Herder, 2000, S. 377–378.
W. Schild, Würde, in Handwörterbuch zur Deutschen Rechtsgeschichte V, Berlin: , 1998, S. Sp. 1539–1545.
H. Posch, "Würdig" und Recht? Aberkennung der Doktorate im Nationalsozialismus – Nichtigerklärung der Aberkennung 2004, in ".. eines akademischen Grades unwürdig" – Nichtigerklärung von Aberkennungen akademischer Grade zur Zeit des Nationalsozialismus an der Universität Wien, H. Posch und Stadler, F. Wien: Universität Wien, 2005, S. 23–41.
WZGN | Wiener Zeitschrift für Geschichte der Neuzeit, Bd. 1. Innsbruck and Wien: StudienVerlag.
Y
W. Reiter, The Year 1938 and its Consequences for the Sciences in Austria, in Vertreibung der Vernunft/The Cultural Exodus from Austria, 2. Aufl., F. Stadler und Weibel, P. Wien: , 1995, S. 188–207.
O. Rauchbauer, A Yearbook of Studies in English Language and Literature 1985/86. Festschrift für Siegfried Korninger, Bd. 80. Wien: , 1987.
C. Oesch, Yella Hertzka (1873–1948). Eine Auto/Biographie von Beziehungen, Auto/Biographie, Gewalt und Geschlecht, Bd. 19, S. 118–144, 2008.
C. Oesch, Yella Hertzka (1873–1948). Transnationale Handlungsräume und Vernetzungen, in Update! Perspektiven der Zeitgeschichte, Zeitgeschichtetage 2010, L. Erker, Salzmann, A., Dreidemy, L., und Sabo, K. Innsbruck and Wien: StudienVerlag, 2012, S. 509–514.

Seiten