Biblio

Export 921 results:
Autor Titel [ Typ(Desc)] Jahr
Filters: First Letter Of Last Name is K  [Clear All Filters]
Book Chapter
I. Zechner, Von der Etablierung einer Hilfswissenschaft. Provenienzforschung in den österreichischen Bundesmuseen und Sammlungen, in .. wesentlich mehr Fälle als angenommen. 10 Jahre Kommission für Provenienzforschung, G. Anderl, Bazil, C., Blimlinger, E., und Kühschelm, O. Wien: Böhlau, 2008.
M. Csaky, Von der Ratio Educationis zur Educatio nationalis, in Bildung, Politik und Gesellschaft. Wiener Beiträge zur Geschichte der Neuzeit, Band 5, G. Klingenstein Wien: Verlag für Geschichte und Politik, 1978.
T. Ehs und König, T., Von der Staats- zur Politikwissenschaft, in Reflexive Innensichten aus der Universität. Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik, K. Anton Fröschl, Müller, G. B., Olechowski, T., und Schmidt-Lauber, B. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 71-84.
U. Denk, Von der Unordnung zur Ordnung: Akademische Deposition zwischen studentischem Initiationsritual und solennen Universitätsakt am Beispiel von Wiener Quellen, in Akademische Festkulturen vom Mittelalter bis zur Gegenwart, M. Kintzinger, Wagner, W. Eric, und Füssel, M. Basel: {Schwabe Verlag}, 2019, S. 123–142.
S. Föger, Kniefacz, K., und Redl, F., Von Recherchen und Archiven, in ".. eines akademischen Grades unwürdig" – Nichtigerklärung von Aberkennungen akademischer Grade zur Zeit des Nationalsozialismus an der Universität Wien, H. Posch und Stadler, F. Wien: Universität Wien, 2005, S. 55–61.
M. Kohli, "Von uns selber schweigen wir." Wissenschaftsgeschichte aus Lebensgeschichten, in Geschichte der Soziologie. Studien zur kognitiven, sozialen und historischen Identität einer Disziplin. Bd. 1, W. Lepenies Frankfurt am Main: , 1981, S. 428–465.
H. Pechar, Was folgt auf den offenen Hochschulzugang? Eine Inventur mit falschen Alternativen, in Bildung riskiert. Erziehungswissenschaftliche Markierungen, A. Dzierzbicka, Kubac, R., und Sattler, E. Wien: Löcker, 2005, S. 35–43.
W. Singer, Was kann ein Mensch wann lernen, in Die Zukunft der Bildung, N. Kilius, Kluge, J., und Reisch, L. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2002, S. 78–99.
W. Singer, Was kann ein Mensch wann lernen, in Die Zukunft der Bildung, N. Kilius, Kluge, J., und Reisch, L. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2002, S. 78–99.
E. Gruber, Weiterbildung – (k)ein Weg zur Chancengleichheit, in Im Klub der Auserwählten. Soziale Selektion an der Universität. Analysen und Strategien., S. Kuba Wien: Löcker, 2007, S. 89–108.
O. Karbach, Wende der staatlichen Judenpolitik, in Ordnung in der Judenfrage, 2. durchges. Aufl., Wien: Reinhold, 1934, S. 154 S.
G. Kämper und Sachse, C., Wer wird Professorin? Eine Spielanleitung zur Orientierung zwischen telegener Bildungsrenaissance und der Verschrottung von Bildungsressourcen, in Geschichte in Geschichten. Ein historisches Lesebuch, B. Duden, Hagemann, B., und Schulte, R. Frankfurt am Main and New York: Campus, 2003, S. 43–51.
P. Malina, "Werke, denen keine große Wichtigkeit beizumessen ist"? Zur Provenienzforschung und Restitutionsarbeit an der Hauptbibliothek der Universitätsbibliothek Wien, in Bibliotheken in der NS-Zeit. Provenienzforschung und Bibliotheksgeschichte, S. Alker, Köstner, C., und Stumpf, M. Göttingen: V&R unipress, 2008, S. 237–255.
H. Joas, Wertevermittlung in einer fragmentierten Gesellschaft, in Die Zukunft der Bildung, N. Kilius, Kluge, J., und Reisch, L. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2002, S. 58–77.
H. Joas, Wertevermittlung in einer fragmentierten Gesellschaft, in Die Zukunft der Bildung, N. Kilius, Kluge, J., und Reisch, L. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2002, S. 58–77.
M. Keil, What Happened to the 'New Christians'? The 'Viennese Geserah' of 1420/21 and the Forced Baptism of the Jews, in Jews and Christians in Medieval Europe, P. Buc, Keil, M., und Tolan, J. Victor Turnhout, Belgium: Brepols, 2016, S. 97–114.
M. Keil, What Happened to the 'New Christians'? The 'Viennese Geserah' of 1420/21 and the Forced Baptism of the Jews, in Jews and Christians in Medieval Europe, P. Buc, Keil, M., und Tolan, J. Victor Turnhout, Belgium: Brepols, 2016, S. 97–114.
M. Keil, What happened to the ʻNew Christiansʼ? The ʻViennese Geserahʼ of 1420/21 and the Forced Baptism of the Jews, in Jews and Christians in Medieval Europe: The Historiographical Legacy of Bernhard Blumenkranz (= Religion and Law in Medieval Christian and Muslim Societies 7), Turnhout: , 2016, S. 97-114.
M. Gugglberger, Widerstand und Verfolgung von Frauen im NS-Reichsgau Oberdonau, in Österreichische Nation – Kultur – Exil und Widerstand. In memoriam Felix Kreissler, H. Kramer, Liebhart, K., und Stadler, F. Wien and Berlin: LIT, 2006, S. 197–206.
F. Knoll, Wien und die Wissenschaft, in Wien. Geschichte – Kunst – Leben, Kder Stat Wien und Haasbauer, A. Wien: Jugend&Volk, 1942, S. 85–89.
M. Berner, Dick, A., Gohm-Lezuo, J., Kwiatkowski, S., Matiasek, K., Mihola, D., und Wilfing, H., Wiener Anthropologien, in Reflexive Innensichten aus der Universität. Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik, K. Anton Fröschl, Müller, G. B., Olechowski, T., und Schmidt-Lauber, B. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 41–54.
K. Kniefacz, Wiener Schule der Zeitungswissenschaft? Das Institut für Zeitungswissenschaft und seine DoktorandInnen, in Universität und Disziplin. Angehörige der Universität Wien und der Nationalsozialismus, A. Huber, Kniefacz, K., Krysl, A., und Weisskircher, M. Wien: LIT, 2011, S. 59–156.
K. Kniefacz, Wiener Schule der Zeitungswissenschaft? Das Institut für Zeitungswissenschaft und seine DoktorandInnen, in Universität und Disziplin. Angehörige der Universität Wien und der Nationalsozialismus, A. Huber, Kniefacz, K., Krysl, A., und Weisskircher, M. Wien: LIT, 2011, S. 59–156.
K. Kniefacz, Wiener Schule der Zeitungswissenschaft? Das Institut für Zeitungswissenschaft und seine DoktorandInnen, in Universität und Disziplin. Angehörige der Universität Wien und der Nationalsozialismus, A. Huber, Kniefacz, K., Krysl, A., und Weisskircher, M. Wien: LIT, 2011, S. 59–156.
G. Krotkoff, Wilhelm Czermak and spatiality in language, in Essays in egyptology in honor of Hans Goedicke, B. Bryan und Lorton, D. San Antonio, Texas: Van Siclen, 1994.

Seiten