Biblio

Export 6850 results:
Autor Titel [ Typ(Asc)] Jahr
Unpublished
S. Amber und , "Völkerkunde studieren unter Hitler". Seminararbeit der LV "Ethnologie im Nationalsozialismus", Andre Gingrich WS 2003/04. Wien, 2004.
vision of the new university and a brief list of impossible demands, http://zinelibrary.info/files/vision-demands-imposed.pdf. 2009.
U. Wien, Verzeichnis über diejenigen Damen, welche an der k.k. Universität Wien zu Doctoren promoviert wurden [1898–1923]. Wien.
Verzeichnis promovierter Frauen an der Universität Wien, 1897–1923. 1923.
Vertriebene Vernunft. Der Fall Moritz Schlick. Dokument 4: Gottlose Lehrer im Dollfuß-Österreich? [Sturm über Österreich, 27. 9. 1936]. n.V.
Vertriebene Vernunft. Der Fall Moritz Schlick. Dokument 3: Professor Schlick. Ein Furchtbares, in der Geschichte der Universitäten Unerhörtes hat sich ereignet [Dietrich v. Hildebrand, 1936]. n.V.
Vertriebene Vernunft. Der Fall Moritz Schlick. Dokument 2: Der Fall des Wiener Professors Schlick – eine Mahnung zur Gewissenserforschung. Von Prof. Dr. Austriacus [1936]. n.V.
Vertriebene Vernunft. Der Fall Moritz Schlick. Dokument 1: Moritz Schlick, Die Wende der Philosphie (1930/ 31). n.V.
Verordnung des Bundesministers für Justiz über die näheren Vorschriften über die Aussonderung, die Anbietung sowie die Skartierung von Schriftgut von gerichtlichen Verfahren (Archiv-Verordnung) sowie über die Änderung der Geschäftsordnung für die . 2002.
Verordnung des Bundeskanzlers über die Kennzeichnung, Anbietung und Archivierung von Schriftgut des Bundes (Bundesarchivgutverordnung) BGBl. II Nr. 367/. 2002.
Verordnung der Kärntner Landesregierung vom 9. September 1997, mit der für das Kärntner Landesarchiv eine Benützungsordnung erlassen wird, LGBl. Nr. 94/1997, in der Fassung der Kundmachung LGBl. Nr. 119/1997 (Kärntner Landesarchiv Benützungsverordnu. 1997.
G. Spann, Untersuchungen zur Anatomischen Wissenschaft in Wien 1938–1945 Senatsprojekt der Universität Wien. Zusammenfassung der Ergebnisse (Auszug). Wien, S. 554, 2001.
B. Koller, "Universitätscampus Wien Altes Allgemeines Krankenhaus, 211373, Denkmalpflegemappe WS 2002/2003". Wien, 2002.
Universitätsbibliothek in Wien. Großer Lesesaal Lichtbild. Wien, 1910.
R. Stichweh, Universität nach Bologna. Zur sozialen Form der Massenuniversität. Akademische Rede am Dies Academicus der Universität Luzern am 29. Oktober 2008. S. 6 S., 2009.
R. Stichweh, Universität in der Weltgesellschaft. Antrittsvorlesung an der Universität Luzern am 19. Januar 2005. 2005.
R. Stichweh, Universität in der Weltgesellschaft. Akademische Rede am Dies Academicus der Universität Luzern am 1. Oktober 2009. S. 16 S., 2009.
R. Stichweh, Universität in der globalen Wissensgesellschaft. Gastprofessur 18./19./20.04.2007 Wien [Protokoll: 19.04. Herbert Posch, 20.04. Tom Pfeffer]. Wien, 2007.
S. Offe, Ungerührte Natur. Küstrin/Kostrzyn (unveröff. Manuskript). Bremen, 2004.
S. Offe, Umstrittenes Erbe. Überlegungen zur Arbeit am Gedächtnis. (Unveröff. Vortragsmanuskript Akademie der Wissenschaften Wien). Wien, 2007.
G. Diem-Wille, Über den Einfluss der Vertreibung der Psychoanalytiker 1938 auf die Geschichte der Wiener Psychoanalytischen Vereinigung. Paper zur Gedenkveranstaltung 2003. 2003.
G. Simon, Tödlicher Bücherwahn. Der letzte Wiener Universitätsrektor im 3. Reich und der Tod seines Kollegen Norbert Jokl URL: http://homepages.uni-tuebingen.de/gerd.simon/buecherwahn.pdf [2.10.2006]. .
N. Jagic, Theodor Billroth und Johannes Jagic. Einleitender Vortrag anlässlich der Weihestunde zum 50.Todestage von Theodor Billroth, gehalten am 11. Februar 1944 an der II. Medizinischen Universitätsklinik. Wien, 1944.
J. Rüdiger, Surgeons‘ Portraiture as a reflection of historical context: A case study based on Theodor Billroth monuments [Handout Vortrag gehalten im Juli 2013 am King's College in London]. Wien, 2013.
H. Potoschnig, Studentenvertretung in Österreich – Erinnerungen an die Zeit von 1968–1974, ungedr. Manuskript. New York, 1998.

Seiten