Biblio

Export 647 results:
[ Autor(Desc)] Titel Typ Jahr
Filters: Keyword is NS-Zeit  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
C
L. Coser, Die österreichische Emigration als Kulturtransfer Europa-Amerika, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2. Aufl., F. Stadler Münster: LIT, S. 93–101.
D
H. Dachs, Die Politiker: Karrieren und Wirken bedeutender Repräsentanten der zweiten Republik. Wien: Manz, 1995.
H. - J. Dahms, Die Bedeutung der Emigration des Wiener Kreises für die Entwicklung der Wissenschaftstheorie, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2. Aufl., F. Stadler Münster: LIT, S. 155–169.
H. Joachim Dahms, Die Türkei als Zielland der wissenschaftlichen Emigration aus Österreich. Ein Überblick, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2. Aufl., F. Stadler Münster: LIT, S. 1017–1020.
H. Dainath und Dauneberg, L., Literaturwissenschaft und Nationalsozialismus. Tübingen: , 2003, S. 215–262.
F. David, Zeitzeuge, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2. Aufl., F. Stadler Münster: LIT, S. 794–801.
E. Dichter, Zeitzeuge, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2. Aufl., F. Stadler Münster: LIT, S. 293–296.
G. Diem-Wille, Über den Einfluss der Vertreibung der Psychoanalytiker 1938 auf die Geschichte der Wiener Psychoanalytischen Vereinigung. Paper zur Gedenkveranstaltung 2003. 2003.
G. Dietrich, Psychologie an der Universität Wien 1938–1945, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 1992, S. 176 S.
F. Dölger, Wien und Neugriechenland. Brünn and München and Wien: Verlag der Ringbuchhandlung Wien, Rudolf M. Rohrer Verlag, 1944, S. 39 S.
N. Doll, Fuhrmeister, C., und Sprenger, M. H., Kunstgeschichte im Nationalsozialismus. Beiträge zur Geschichte einer Wissenschaft zwischen 1930 und 1950. Weimar: VDG|Verlag und Datenbank für Geisteswissenschaften, 2005, S. 360 S.
W. Duchkowitsch, Zeitungswissenschaft in der universitas litterarum. Ausrichtung und Funktion des Instituts für Zeitungswissenschaft, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., und Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, S. 521–550.
W. Duchkowitsch, Zeitungswissenschaft "an der schönen heimatlichen Donaustadt". Aufbau, Errichtung und Funktion des Wiener Instituts für Zeitungswissenschaft, in Willfährige Wissenschaft. Die Universität Wien 1938–1945, G. Heiß Wien: Verlag für Gesellschaftskritik, 1989, S. 155–178.
J. Dvorak, Die "Gelehrtenrepublik der Arbeit". Wissenschaft, Schulreform und Volksbildung im "Roten Wien" und ihre Zerstörung durch Austrofaschismus und Nationalsozialismus, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2. Aufl., F. Stadler Münster: LIT, S. 886–890.
E
G. Ann Eakin-Thimme, Geschichte im Exil: deutschsprachige Historiker nach 1933. München: M-Press Meidenbauer, 2005, S. 439 S.
W. U. Eckart, Sellin, V., und Wolgast, E., Die Universität Heidelberg im Nationalsozialismus. Berlin and Heidelberg: Springer, 2006, S. 1278 S.
W. Uwe Eckart, Medizin in der NS-Praxis. Wien: Böhlau, 2012.
M. Eckert, Die Deutsche Physikalische Gesellschaft und die "Deutsche Physik", in Physiker zwischen Autonomie und Anpassung, D. Hoffmann und Walker, M. Weinheim: , 2007, S. 139–172.
M. Egger, Österreichische WissenschaftlerInnen in der Emigration in der Türkei von 1933 bis 1946, ungedr. phil. Dipl. Univ. Graz. Graz: , 2010, S. 195 S.
R. Ekstein, Fallend, K., und Reichmayr, J., "Too late to start life afresh". Siegfried Bernfeld auf dem Weg ins Exil, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2. Aufl., F. Stadler Münster: LIT, S. 230–241.
B. Ellermeier, Harter Geist und weiches Herz. Das intellektuelle Umfeld der Weissen Rose. Gemünden a. M.: , 2006.
G. Enderle-Burcel, Neubauer-Czettl, A., und Stumpf-Fischer, E., Brüche und Kontinuitäten 1933–1938–1945 Fallstudien zu Verwaltung und Bibliotheken, Mitteilungen des Österreichischen Staatsarchivs Sanderband 12. Wie n, S. 592 S.
H. Engelbrecht, Die Eingriffe des Dritten Reichs in das österreichische Schulwesen, in Erziehung und Schulung im Dritten Reich, M. Heinemann Stuttgart: , 1980, S. 113–159.
E. Engelmann, Rückblick, in Berggasse 19, Wien: , 199v. Chr., S. 89–105.
P. Eppel, Österreicher in der Emigration und im Exil 1938 bis 1945, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2. Aufl., F. Stadler Münster: LIT, S. 69–81.

Seiten