Biblio

Export 196 results:
Autor [ Titel(Desc)] Typ Jahr
Filters: Keyword is Biografisches  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
E
A. Schweighofer-Brauer, Schroffenegger, G., und Gnaiger, A., "Eigentlich lief alles nach Plan, bis .." Biografische Texte zu freien Wissenschaftlerinnen in Österreich. Innsbruck: StudienVerlag, 2002.
I. Scholz-Strasser, "Einleitung ", in Berggasse 19, Wien: , 199v. Chr., S. 7–21.
A. Scholz und Heidel, C. - P., Emigrantenschicksale. Einfluss der jüdischen Emigranten auf Sozialpolitik und Wissenschaft in den Aufnahmeländern. Frankfurt am Main: Mabuse, 2004.
Zfür Physi Wien und Schönfeld, T., Engelbert Broda (1910–1983). Wissenschaft und Gesellschaft. Wien: , 1993, S. 95 S.
T. Schönfeld, Broda, P., und Deutsch, G., Engelbert Broda. Wissenschaft, Verantwortung, Frieden. Ausgewählte Schriften. Wien: Deuticke, 1985.
H. Pachler, Erich Wilhelm Ricek (1915–1991). Ein Leben für die Wissenschaft. St. Georgen i. A.: Verlag H. Pachler, 2002, S. 284 S.
A. Fuchs, Erinnerungen und Essays des Kommunisten Albert Fuchs. Wien: Czernin, 2004.
D. Bar-On, Erzähl Dein Leben! Meine Wege zur Dialogarbeit und politischen Verständigung. Hamburg: edition Körber Stiftung, 2004.
D. Ö. W. |Ddes öster Widerstandes, Erzählte Geschichte. Arbeiterbewegung. Wien: ÖBV.
G. Hauch, "Es gibt keinen Abschied..". Gerda Lerner (1920–2013) zum Gedenken, L'Homme. Zeitschrift für Feministische Geschichtswissenschaft, Bd. 24, S. 137–139, 2013.
"Es ist besser, eine wichtige Frage zu stellen, als eine unwichtige zu beantworten" [über die Persönlichkeit und das Wirken von Kurt W. Rothschild]; Ansprachen bei der akad. Festveranstaltung der Johannes Kepler Uni-versität Linz anläßlich der Emerit. Linz: Inst. f. Sozial- u. Wirtschaftswiss., 1985, S. 55 S.
J. Vansant, Exil, Rückkehr, Heimkehr – Topographien des Erinnerns. Wien, S. 89–105, 199v. Chr.
F
E. Aubele und Pieri, G., Femina Migrans. Frauen in Migrationsprozessen (18. – 20. Jh.). Sulzbach (Taunus): Helmer, 2011.
M. Pesditschek, Franz Miltner (1901–1959), in Lebensbilder. Klassische Archäologen und der Nationalsozialismus 1, Menschen – Kulturen – Traditionen, G. Brands und Maischberger, M. Rahden: , 2012, S. 177–191.
T. Wobbe, Frauen in Akademie und Wissenschaft. Arbeitsorte und Forschungspraktiken 1700–2000. Berlin: Akademie Verlag, 2002.
F. Stang, Fräulein Doktor. Sussex: , 1988.
E. Weinzierl, Friedrich Engel-Janosi, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2. Aufl., F. Stadler Münster: LIT, S. 515–519.
E. Adunka, Friedrich Heer (1916–1983). Eine intellektuelle Biographie. Innsbruck and Wien: Tyrolia, 1995.
G. Callesen, Fritz Brügel (1897–1955), in "Bewahren – Verbreiten – Aufklären". Archivare, Bibliothekare und Sammler der Quellen der deutschsprachigen Arbeiterbewegung, G. Benser und Schneider, M. Bonn and Bad Godesberg: Friedrich-Ebert-Stiftung, 2009, S. 53–57.
O. Plöckinger, Frühe biografische Texte zu Hitler. Zur Bewertung der autobiografischen Teile in "Mein Kampf", Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, Bd. 58, 2010.
D. Bar-On, Furcht und Hoffnung. Von den Überlebenden bis zu den Enkeln. Drei Generationen des Holocaust, 3. Aufl. Hamburg: EVA/Rotbuch Verlag, 1997.

Seiten