Biblio

Export 175 results:
[ Autor(Desc)] Titel Typ Jahr
Filters: Keyword is Wissen  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
K
H. R. Klecatszy, Hans Richard Klecatszy, in Recht und Geschichte. Ein Beitrag zur österreichischen Gesellschafts- und Geistesgeschichte unserer Zeit. Zwanzig Historiker und Juristen berichten aus ihrem Leben, H. Baltl, Grass, N., und Faußner, H. Constantin Sigmaringen: Thorbecke, 1990, S. 165 ff.
J. Klüver, Universität und Wissenschaftssystem: die Entstehung einer Institution durch gesellschaftliche Differenzierung. Frankfurt am Main: , 1983, S. 290 S.
H. - C. Koller, Marotzki, W., und Sanders, O., Bildungsprozesse und Fremdheitserfahrung. Interdisziplinäre Beiträge zu einer Theorie transformatorischer Bildungsprozesse. Bielefeld: Transcript, 2007, S. 257 S.
C. Kravagna, Bäume des Wissens. Anthropologie, Kunst und Politik. Melville J. Herskovits und Zora Neale Hurston – Harlem um 1930, unsettling knowledges, 2012.
E. Krippendorf, Die Idee der Universität, Universität, Bd. 26, S. 431–439, 1990.
T. Kroll, Kommunistische Intellektuelle im westlichen Deutschland (1945–1956). Eine glaubensgeschichtliche Untersuchung in vergleichender Perspektive, Geschichte & Gesellschaft, Bd. 33, 2007.
H. - P. Kröner, Überlegungen zur Wirkungsgeschichte der deutschsprachigen wissenschaftlichen Emigration, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2. Aufl., F. Stadler Münster: LIT, S. 82–92.
H. Krüger, Geschlecht – eine schwierige Kategorie. Methodisch-methodologische Fragen der "gender"-Sensibilität in der Forschung, in Vielfältige Verschiedenheiten: Geschlechterverhältnisse in Studium, Hochschule und Beruf, A. Neusel und Wetterer, A. Frankfurt am Main and New York: Campus, 1999, S. 35–62.
E. Kuhlmann, Geschlechterdifferenz und Geschlechterhierarchie – (k)ein symbiotisches Verhältnis. Ergebnisse einer historischen und empirischen Untersuchung zur Bedeutung der Geschlechterdifferenzierungen in der zahnmedizinischen Profession, in Vielfältige Verschiedenheiten: Geschlechterverhältnisse in Studium, Hochschule und Beruf, A. Neusel und Wetterer, A. Frankfurt am Main and New York: Campus, 1999, S. 285–304.
B. Kuster, Zur Unwahrnehmbarkeit der Erinnerung, unsettling knowledges, 2012.
M
S. Maassen, Wissenssoziologie. Bielefeld: transcript, 1999.
H. Macha und Klinkhammer, M., Die andere Wissenschaft: Stimmen der Frauen an Hochschulen. Bielefeld: Kleine, 1997, S. 214 S.
K. Macrakis, Surviving the Swastika. Scientific Research in Nazi Germany. New York and Oxford: de, 1993.
R. Meister, Entwicklung und Reformen des österreichischen Studienwesens Teil I (Abhandlungen), Teil II (Dokumente). Wien: , 1963.
R. King Merton und Barber, E., The travels and adventures of serendipity. A study in sociological semantics and the sociology of science. Princeton, NJ: Princeton University Press, 2004, S. 313 S.
R. King Merton, On social structure and science. Chicago: Univ. of Chicago Press, 1996, S. 242 S.
R. King Merton, Continuities in social research. Studies in the scope and method of "The American soldier". New York: Arno Pr., 1974, S. 255 S.
R. King Merton, Auf den Schultern von Riesen. Ein Leitfaden durch das Labyrinth der Gelehrsamkeit. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2002, S. 242 S.
R. King Merton, Sociological traditions from generation to generation. Glimpses of the American experience. Norwood, NJ: Ablex Publ., 1980, S. 181 S.
R. King Merton, Entwicklung und Wandel von Forschungsinteressen. Aufsätze zur Wissenschaftssoziologie. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1985, S. 413 S.
R. King Merton, Soziologische Theorie und soziale Struktur. Berlin: de Gruyter, 1995, S. 313 S.

Seiten