Biblio

Export 227 results:
Autor Titel Typ [ Jahr(Asc)]
Filters: First Letter Of Title is O  [Clear All Filters]
2000
M. Schwärzler, Objekte wie du und ich. Anmerkungen zu Arno Gisingers fotografischer Präsentation von Objekten, in InventARISIERT. Enteignung von Möbeln aus jüdischem Besitz (Katalog zur Ausstellung "InventARISIERT" im "Museum Kaiserliches Hofmobiliendepot" in Wien, 7. September bis 19. November 2000], I. Barta und Posch, H. Wien: Turia+Kant, 2000, S. 54–63.
L. Pongratz, Ökonomisierung der Bildung. Eine Packungsbeilage zu Risiken und Nebenwirkungen, in Erich Fromm heute. Zur Aktualität seines Denkens, R. Funk München: dtv, 2000, S. 121–137.
W. Manoschek und Safrian, H., Österreicher in der Wehrmacht, in NS-Herrschaft in Österreich 1938–1945. Ein Handbuch, E. Tálos, Hanisch, E., und Neugebauer, W. Wien: öbv & hpt, 2000, S. 123–158.
H. Beck, Otto Höfler, in Reallexikon der Germanischen Altertumskunde XV, Bd. 138, 2000, S. 30–34.
E. Saurer und Berger, H., Otto Leichter: Brieftagebuch für Käthe Leichter. Abschlußbericht zum Forschungsprojekt Nr. 7411 des Jubiläumsfonds der Österreichischen Nationalbank. Salzburg: , 2000, S. 233 Bl.
1999
W. Höflechner, Österreich: eine verspätete Wissenschaftsnation?, in Geschichte der österreichischen Humanwissenschaften Bd. 1: Historischer Kontext, wissenschaftssoziologische Befunde und methodologische Voraussetzungen, K. Acham Wien: , 1999, S. 93–114.
I. Matschinegg, Österreicher als Universitätsbesucher in Italien (1500-1630): Regionale und soziale Herkunft, Karrieren, Prosopographie, Karl-Franzens-Universität Graz, Graz, 1999.
D. Ö. W. |Ddes öster Widerstandes, Österreicher im Exil – Sowjetunion 1934–1945. Eine Dokumentation. Wien: Deuticke, 1999.
1998
B. Gerhard, Opfer/Täter-Diskurse. Zur Problematik des "Opfer"-Begriffs, in Zeitgeschichte im Wandel (3. Österreichische Zeitgeschichtetage 1997), G. Diendorfer, Jagschitz, G., und Rathkolb, O. Innsbruck and Wien: , 1998, S. 223–236.
L. März, Organisationsreform in Österreich: Stand – Perspektiven, in Leitungsstrukturen für autonome Hochschulen: Verantwortung, Rechenschaft, Entscheidungsfähigkeit, D. Müller-Böling und Fedrowitz, J. Gütersloh: Bertelsmann, 1998, S. 105–116.
M. Gehler, Österreichische Studentenvereine und Korporationen. Ein Überblick von den Anfängen im 19. Jh. bis ins 20. Jh.: Entstehungsbedingungen – Zielsetzungen – Wirkungsgeschichte, in "Der Burschen Herrlichkeit". Geschichte und Gegenwart des studentischen Korporationswesens, H. - H. Brandt und Stickler, M. Würzburg: , 1998, S. 173–205.
G. Stimmer, Österreichs Eliten zwischen Leistungsprinzip und Gesinnungstüchtigkeit, in Zwischen Wettbewerb und Protektion. Zur Rolle staatlicher Macht und wettbewerblicher Freiheit in Österreich im 20. Jahrhundert, J. Nautz und Brix, E. Wien: Passagen, 1998, S. 285–306.
1997
P. Krause, "O alte Burschenherrlichkeit". Die Studenten und ihr Brauchtum, 5. Aufl. Graz and Wien: , 1997.
C. Sealsfield, Österreich wie es ist. Wien: Böhlau, 1997.
G. Algazi, Otto Brunner – "Konkrete Ordnung" und Sprache der Zeit, in Geschichtsschreibung als Legitimationswissenschaft 1918–1945, P. Schöttler Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1997, S. 166–203.

Seiten