Biblio

Export 636 results:
Autor Titel Typ [ Jahr(Asc)]
Filters: Keyword is Studierende  [Clear All Filters]
2008
H. Posch, Ingrisch, D., und Dressel, G., "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien. Wien and Münster: LIT, 2008.
J. Kraft, Die Entwicklung der Rechtsgrundlagen des Medizinstudiums an der Universität Wien im europäischen Kontext: von den ersten Statuten der Medizinischen Fakultät 1389 zum UG 2002, ungedr. jur. Diss. Univ. Wien. Wien: , 2008, S. 167 S.
M. Grüttner, Die "Säuberung" der Universitäten: Entlassungen und Relegationen aus rassistischen und politischen Gründen, in Universitäten und Studenten im Dritten Reich: Bejahung, Anpassung, Widerstand (19. Königswinterer Tagung vom 17.-19. Februar 2006), J. Scholtyseck und Studt, C. Berlin: LIT, 2008, S. 23–39.
F. Zschaler und Bott, M. - L., Editorial, Jahrbuch für Universitätsgeschichte, Bd. 11, S. 7–12, 2008.
M. Rürup, Ehrensache. Jüdische Studentenverbindungen an deutschen Universitäten 1886–1937. Göttingen: Wallstein Verlag, 2008, S. 504 S.
G. Dressel und Ingrisch, D., Erfahrungen und Erzählungen von (nicht-) Zugehörigkeiten, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, H. Posch und ., D. Wien and Münster: LIT, 2008, S. 261–300.
D. Ingrisch, Dressel, G., und Posch, H., Erleben Erinnern Erzählen. Der März 1938 aus der Perspektive von Studierenden der Universität Wien, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, D. . Wien and Münster: LIT, 2008, S. 179–198.
D. Ingrisch und Dressel, G., Erleben, Erinnern und Erzählen – der März 1938 aus der Perspektive von Studierenden an der Universität Wien, Zeitgeschichte, Bd. 35, S. 214–229, 2008.
M. Berg, "Können Juden an deutschen Universitäten promovieren?" Der "Judenforscher" Wilhelm Grau, die Berliner Universität und das Promotionsrecht für Juden im Nationalsozialismus, Jahrbuch für Universitätsgeschichte, Bd. 11, S. 213–227, 2008.
E. Wallnöfer, Maß nehmen. Maß halten. Frauen im Fach Volkskunde. Wien and Köln and Weimar: Böhlau, 2008.
H. Berger, Mörderische "große Hetz", Der Standard, 2008.
R. Egger, Mikula, R., Haring, S., und Felbinger, A., Orte des Lernens. Lernwelten und ihre biographische Aneignung. Wien: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2008.
W. Heindl und Specht, E., Pionierinnen der Wissenschaft. Klosterneuburg: Klosterneuburger Kulturgesellschaft, 2008.
H. Posch, Ingrisch, D., und Dressel, G., Portraitskizzen, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, D. . Wien and Münster: LIT, 2008, S. 261–300.
B. M. W. F. |Bfür Wisse Forschung, Statistisches Taschenbuch 2008. Wien: , 2008.
B. Nemec, Straßenumbenennungen in Wien als Medien von Vergangenheitspolitik 1910–2010 mit besonderer Berücksichtigung der Gender-Problematik, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2008.
M. Miehl, Studentische Vertretungsorganisationen und ihre Politik in der Zwischenkriegszeit, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2008, S. 158 S.
A. Steidl, Buchner, T., Lausecker, W., und Pinwinkler, A., Übergänge und Schnittmengen. Arbeit, Migration, Bevölkerung und Wissenschaftsgeschichte in Diskussion [für Josef Ehmer zum 60. Geburtstag]. Wien: Böhlau, 2008, S. 488 S.
E. A. Vislenkova und Malyseva, S. Ju., Universität als Wissenschaftseinrichtung und als Form der Gedächtnisorganisation, Katholische Universitäten, Bd. 11, S. 155–182, 2008.
W. Jäger und Schützeichel, R., Universität und Lebenswelt. Festschrift für Heinz Abels. Wien: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2008.
J. Scholtyseck und Studt, C., Universitäten und Studenten im Dritten Reich: Bejahung, Anpassung, Widerstand (19. Königswinterer Tagung vom 17.-19. Februar 2006). Berlin: LIT, 2008, S. 193 S.
B. M. W. F. |Bfür Wisse Forschung, Universitätsbericht 2008. Wien: , 2008.
H. Posch, Vertreibung der Studierenden der Universität Wien 1938, Vertreibung der Studierenden der Universität Wien nach 1938, Bd. 35, S. 187–213, 2008.
M. Oberschelp, Vom heimischen Herd in die akademische Welt: 100 Jahre Frauenstudium an der Universität Gießen 1908–2008. Gießen: Justus-Liebig-Univ., 2008, S. 165 S.
G. Sonnert und Holton, G., Was geschah mit den Kindern? Erfolg und Trauma junger Flüchtlinge, die von den Nationalsozialisten vertrieben wurden. Wien and Münster and Berlin: LIT, 2008, S. 299 S.

Seiten