Biblio

Export 607 results:
[ Autor(Desc)] Titel Typ Jahr
Filters: Keyword is Studierende  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
D
A. De la Fuente und Ciccone, A., "Human capital in a global and knowledge based economy | http://ec.europa.eu/employment_social/publications/2003/ke4602775_en.pdf EUROSTAT (Hg.) (2002) ""Europäische Sozialstatistik - Einkommen, Armut und soziale Ausgrenzung: Zweiter Bericht"". Fassmann,, S. –, 2003.
A. De la Fuente und Ciccone, A., Human capital in a global and knowledge based economy | http://ec.europa.eu/employment_social/publications/2003/ke4602775_en.pdf, Statistische Nachrichten, S. –, 2003.
U. Denk, Alltag zwischen Studieren und Betteln: Die Kodrei Goldberg, ein studentisches Armenhaus an der Universität Wien, in der Frühen Neuzeit. Göttingen: V&R Vienna University Press, 2013, S. 437 S.
A. Derichsweiler, Die rechtsgeschichtliche Entwicklung des deutschen Studententums von seinen Anfängen bis zur Gegenwart. München: Oldenbourg, 1938, S. 123 S.
S. Dermutz, Vom Studium der Frauen, Bd. 10. Wien: Studienverlag, 1986, S. 143 S.
O. Dolch, Die Geschichte des deutschen Studententhums. Leipzig: , 1858.
H. Doležal, Oberschlesische Studenten an der medizinischen Fakultät der Universität Wien in den Jahren 1818 bis 1938, Prace Centrum dokumentacij Dziejów Medycyny i Farmacij Gornego Slaska, Bd. 12, S. 154–195, 2007.
B. Doser, Das Frauenkunststudium in Österreich 1870–1935. ungedr. Diss- Univ. Innsbruck. Innsbruck: , 1988.
G. Dressel und Ingrisch, D., Erfahrungen und Erzählungen von (nicht-) Zugehörigkeiten, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, H. Posch und ., D. Wien and Münster: LIT, 2008, S. 261–300.
E. J. Durnall, Study-Abroad Programs: A Critical SurveyThe Journal of Higher Education, The Journal of Higher Education, Bd. 8, S. 450–453.
H. Dvorak, Olympen-Chronik. 1859 bis heute, http://web.archive.org/web/20050923200328/http://olympia.burschenschaft.at/chronik_text.html. 2009.
E
H. Eberwein, Einzug der Frauen in die Technik. Pionierinnen an den Technischen Hochschulen in Graz und Wien, ungedr. Dipl. Univ. Klagenfurt. Innsbruck: , 2004.
P. Ebner und Vocelka, K., Die zahme Revolution. ’68 und was davon blieb. Wien: , 1998, S. 224 S.
W. U. Eckart, Sellin, V., und Wolgast, E., Die Universität Heidelberg im Nationalsozialismus. Berlin and Heidelberg: Springer, 2006, S. 1278 S.
A. Eckert, "Universitäten und die Politik des Exils. Afrikanische Studenten und anti-koloniale Politik in Europa, 1900–1960", Jahrbuch für Universitätsgeschichte, Bd. 7, S. 129–146, 2004.
A. Eckert, Universitäten, Nationalismus und koloniale Herrschaft. Zur Vor- und Frühgeschichte der Hochschulen in Afrika 1860–1960, Jahrbuch für Universitätsgeschichte, Bd. 3, S. 238–252, 2000.
H. Eckert, Studenten sind Soldaten. Zeugnisse von Waffentaten und Kriegsdienst deutscher Studenten in sechs Jahrhunderten. Berlin: Limpert, 1942, S. 119 S.
M. Eckl, Universität – offen für Berufstätige? Über Hürden im Zweiten Bildungsweg, in Im Klub der Auserwählten. Soziale Selektion an der Universität. Analysen und Strategien., S. Kuba Wien: Löcker, 2007, S. 47–58.
E. Egert, Die Durchsetzung des völkischen Prinzips in der "Deutschen Studentenschaft" als Problem zwischen den deutschen und österreichischen Studenten 1919 bis 1927, in Die Vorträge der ersten österreichischen Studentenhistorikertagung 1974, Ö. Verein fü Studentengeschichte Wien: , 1975, S. 57–68.
A. Egger und Frad, T., Hochschülerschaftsgesetz und Studentenheimgesetz. Einführung – Texte – Materialien – Entscheidungen – Anmerkungen. Wien: , 2000.
R. Egger, Mikula, R., Haring, S., und Felbinger, A., Orte des Lernens. Lernwelten und ihre biographische Aneignung. Wien: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2008.
J. Ehmer, Die Normalität des Prekären: Berufskarrieren von Nachwuchswissenschaftlern in Österreich, in Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Bestandsaufnahmen und Zukunftsaussichten, J. Ehmer, Goltschnigg, D., Revers, P., und Stagl, J. Wien: Edition Praesens, 2004, S. 215–236.

Seiten