Biblio

Export 636 results:
Autor Titel [ Typ(Desc)] Jahr
Filters: Keyword is Studierende  [Clear All Filters]
Book
E. Früh, Fritz Brügel. Wien: , 2001.
J. Stieber, Fritz Brügel im Exil 1934–1945. Studien zu Leben und Werk eines sozialdemokratischen Schriftstellers, ungedr. phil. Diss. Univ. Wien. Wien: , 1998.
Führer für die Studenten-Weltspiele Wien 20.–27. August 1939 in Wien. Wien: , 1939, S. 64 S.
G. Hartmann, Für Gott und Vaterland. Geschichte und Wirken des CV in Österreich. Kevelaer: , 2006.
R. Berger, Gaudeamus igitur: studentisches Leben einst und jetzt [Ausstellungskatalog, Schallaburg, 28. Mai bis 18. Oktober 1992]. Wien: , 1992, S. 454 S.
S. Z. K. |k.k.S. Zentralkommission, "Gemeindelexikon der im Reichsrate vertretenen Königreiche und Länder. Bearb. auf Grund d. Ergebnisse d. Volkszählung vom 31. December 1900 1. Niederösterreich. 1903. VIII, 382 S. 2. Oberösterreich. 1907. VIII, 340 S. 3. Salzburg. 1907. VIII, 77 S. 4. Wien: Hölder.
P. Witkop, German students' war letters. Philadelphia, CA: Pine St. Books, 2002, S. 375 S.
W. Rüegg, Geschichte der Universität in Europa. Band I. Mittelalter. Oxford: Oxford University Press, 2005, S. 326–354.
W. Rüegg, Geschichte der Universität in Europa. Band III. Vom 19. Jh. zum Zweiten Weltkrieg 1800–1945. München: C.H. Beck, 2004.
W. Rüegg, Geschichte der Universität in Europa. Band IV. Vom Zweiten Weltkrieg bis zum Ende des 20. Jahrhunderts. München: C.H. Beck, 2010, S. 559 S.
P. Chroust, Gießener Universität und Faschismus. Studenten und Hochschullehrer 1918–1945 (2 Bde), 2. Aufl. Münster and New York: Waxmann, 1996.
H. Sperl, Gliederung der Studentenschaft an den Hochschulen Österreichs und der Sudetenländer. Berlin: .
D. Hossler, Schmit, J. L., und Vesper, N., Going to College. How Social, Economic and Educational Factors Influence the Decisions Students Make. Baltimore: Hopkins University Press, 1999, S. 172 S.
W. Brunner, Handbuch des österreichischen Hochschulwesens. Wien: , 1958.
B. Ellermeier, Harter Geist und weiches Herz. Das intellektuelle Umfeld der Weissen Rose. Gemünden a. M.: , 2006.
W. Rüegg, A History of the University in Europe III. Universities in the nineteenth and early twentieth Centuries (1800–1945). Cambridge: Cambridge University Press, 2004.
B. M. W. V. |Bfür Wisse Verkehr, Hochschulbericht 1999, 3 Bde. Wien: , 1999.
Wund Kultur Bildung, Hochschulbericht 2002, 2 Bde. Wien: , 2002.
U. Dietrich Adam, Hochschule und Nationalsozialismus. Die Universität Tübingen im Dritten Reich. Tübingen: , 1977.
A. Egger und Frad, T., Hochschülerschaftsgesetz und Studentenheimgesetz. Einführung – Texte – Materialien – Entscheidungen – Anmerkungen. Wien: , 2000.
S. Austria, Hochschulprognose 2011 Projektendbericht (i.A. des BMWF|Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung). Wien: , 2011, S. 166 S.
A. Keller, Hochschulreform und Hochschulrevolte. Selbstverwaltung und Mitbestimmung in der Ordinarienuniversität, der Gruppenhochschule und der Hochschule des 21. Jahrhunderts. Marburg: , 2000, S. 353 S.
Hochschulzeitung, Bd. 1. Wien: .
C. Badelt, Wegscheider, W., und Wulz, H., Hochschulzugang in Österreich. Graz: Grazer Universitätsverlag - Leykam, 2007, S. 599 S.
H. Bublitz, "Ich gehörte irgendwie so nirgends hin ..". Arbeitertöchter an der Hochschule, 2. Aufl. Gießen: Focus-Verlag, 1982, S. 447 S.

Seiten