Biblio

Export 168 results:
Autor Titel Typ [ Jahr(Desc)]
Filters: Keyword is Universitätsorganisation  [Clear All Filters]
2007
E. Ribolits, Lernen statt revoltieren? – Zur Paradoxie der Forderung nach Chancengleichheit beim Bildungszugang, in Im Klub der Auserwählten. Soziale Selektion an der Universität. Analysen und Strategien., S. Kuba Wien: Löcker, 2007, S. 27–46.
E. Hackl, Mobilität der Studierenden und die nationale Hochschulpolitik, in Bildungspolitische Aufklärung. Um- und Irrwege der österreichischen Schulreform. Festschrift für Karl Heinz Gruber, B. Hackl Innsbruck and Wien: StudienVerl, 2007, S. 204–214.
R. Stichweh, Universität in der globalen Wissensgesellschaft. Gastprofessur 18./19./20.04.2007 Wien [Protokoll: 19.04. Herbert Posch, 20.04. Tom Pfeffer]. Wien, 2007.
M. Eckl, Universität – offen für Berufstätige? Über Hürden im Zweiten Bildungsweg, in Im Klub der Auserwählten. Soziale Selektion an der Universität. Analysen und Strategien., S. Kuba Wien: Löcker, 2007, S. 47–58.
T. Bultmann, Veränderung des Hochschulzugangs. Die aktuelle Debatte in Deutschland und ihre Hintergründe, in Im Klub der Auserwählten. Soziale Selektion an der Universität. Analysen und Strategien., S. Kuba Wien: Löcker, 2007, S. 75–88.
E. Gruber, Weiterbildung – (k)ein Weg zur Chancengleichheit, in Im Klub der Auserwählten. Soziale Selektion an der Universität. Analysen und Strategien., S. Kuba Wien: Löcker, 2007, S. 89–108.
2008
R. Macleod, Balfour’s Mission to Palestine: Science, Strategy, and the Inauguration of the Hebrew University in Jerusalem, Minerva, Bd. 46, S. 53–76, 2008.
M. F. Hofreither und Vogel, S., Die intrinsische Motivation zu wissenschaftlicher Arbeit als Problem von Universitätsorganisation und Leistungsmessung, ZfHr | Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik, Bd. 7, S. 63–69, 2008.
H. Pechar, "Doktorat neu" – ein österreichischer Blick auf eine europäische Reformdebatte, in Hochschule im Wandel – die Universität als Forschungsgegenstand, Festschrift für Ulrich Teichler, B. M. Kehm Frankfurt am Main: Campus, 2008, S. 319–334.
G. Rugg und Petre, M., The unwritten rules of PhD research. Maidenhead: Open University Press, 2008, S. 224 S.
2009
R. Stichweh, Autonomie der Universitäten in Europa und Nordamerika: Historische und systematische Überlegungen, in Die Illusion der Exzellenz. Lebenslügen der Wissenschaftspolitik, J. Kaube Berlin: Wagenbach, 2009, S. 38–49.
H. Pechar, Österreichische Bildungspolitik seit den 1990er Jahren, in Tschechien und Österreich nach dem Ende des kalten Krieges: auf getrennten Wegen ins neue Europa, G. Heiss, Králová, K., Pešek, J., und Rathkolb, O. Radebeul: Albis International, 2009, S. 155–178.
Ö. Wissenschaftsrat, Universität Österreich 2025. Analysen und Empfehlungen zur Entwicklung des Österreichischen Hochschul- und Wissenschaftssystems. Wien: , 2009.
2010
J. Kaube und Schmidt, J. F. K., Die Wirklichkeit der Universität. Rudolf Stichweh zum 60. Geburtstag, Bd. 16. Stuttgart: Lucius & Lucius, 2010, S. 218–485.
R. Stichweh, The Institutional Structure of the German University. S. 11 S., 2010.
R. G. Ehrenberg, Zuckerman, H., Groen, J. A., und Brucker, S. M., Introduction, in Educating scholars. Doctoral education in the humanities, Princeton, NJ and Oxford: Princeton University Press, 2010, S. 1–21.
H. Ulrich Gumprecht, "Was ist ""Die amerikanische Universität"" – und was wollen amerikanische Universitäten sein? Neun ethnographische Aufnahmen und zwei systemische Fragen", Die Wirklichkeit der Universität. Rudolf Stichweh zum 60. Geburtstag, Bd. 16, S. 380–389, 2010.

Seiten