Biblio

Export 7263 results:
Autor Titel Typ [ Jahr(Asc)]
2015
H. - J. Dahms und Stadler, F., Die Philosophie an der Universität Wien von 1848 bis zur Gegenwart, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., und Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 77–132.
I. Ranzmaier, Die Philosophische Fakultät um 1900, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., und Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 133-148.
W. Duchkowitsch und Haas, H., Die Überwindung vieler schwerer Bürden in langer Zeit – Kennzeichen des Instituts für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, in Reflexive Innensichten aus der Universität. Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik, K. Anton Fröschl, Müller, G. B., Olechowski, T., und Schmidt-Lauber, B. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 55-70.
W. Hanak-Lettner und Wien, J. Museum, Die Universität. Eine Kampfzone. The University. A battleground. Wien: Picus, 2015.
M. Wirth, Die Universität Wien am Campus Vienna Biocenter – (Austausch)beziehungen im Bereich der Life Sciences, in Reichweiten und Außensichten. Die Universität Wien als Schnittstelle wissenschaftlicher Entwicklungen und gesellschaftlicher Umbrüche, M. Grandner und König, T. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 153-176.
L. Wieselberg, Die Universität Wien im Austrofaschismus, science.ORF.at, 2015. [Online]. Available: ˂http://science.orf.at/stories/1755358/.
F. Stadler und Stoppelkamp, B., Die Universität Wien im Kontext von Wissens- und Wissenschaftsgesellschaft, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., und Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 203-240.
E. Nemeth und Stadler, F., Die Universität Wien im »langen 20. Jahrhundert« und das unvollendete Projekt gesellschaftlich verankerter Vernunft – Zum »Streit der Fakultäten« von Kant bis Bourdieu, in Universität - Forschung - Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., und Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 33–76.
M. G. Ash, Die Universität Wien in den politischen Umbrüchen des 19. und 20. Jahrhunderts, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash und Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 29-174.
N. Knieling, Die Universitätsbibliothek als Gedächtnisspeicher für Studium, Forschung und Lehre. Ein geschichtlicher Abriss der Bibliotheksstandorte der Universität Wien ab 1777, in Stätten des Wissens. Die Universität Wien entlang ihrer Bauten 1365–2015, J. Rüdiger und Schweizer, D. Göttingen: V&R unipress, 2015, S. 197–220.
J. Feichtinger, Die verletzte Autonomie. Wissenschaft und ihre Struktur in Wien 1848 bis 1938, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., und Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 261-292.
K. Taschwer, Die verlorene Ehre des Konrad Lorenz, Der Standard, Wien, 2015.
K. Staudigl-Ciechowicz, Die Wiener Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät 1933–1945, in Reflexive Innensichten aus der Universität. Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik, K. Anton Fröschl, Müller, G. B., Olechowski, T., und Schmidt-Lauber, B. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 595–604.
R. Pils, Disziplinierung eines Faches: Zur Englischen Philologie in Wien im frühen 20. Jahrhundert, in Reflexive Innensichten aus der Universität. Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik, K. Anton Fröschl, Müller, G. B., Olechowski, T., und Schmidt-Lauber, B. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 539–550.
M. Lanzinger und Landsteiner, E., Edith Saurer. Historikerin und Kämpferin für (Geschlechter-)Demokratie, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash und Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 349-354.
J. Seidl, Eduard (Carl Adolph) Suess. Geologe, Techniker, Kommunal-, Regional- und Staatspolitiker, Akademiepräsident, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash und Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 217-224.
J. Seidl und Lein, R., Eduard Sueß und die Anfänge des Frauenstudiums an der Universität, in Von Maimonides bis Einstein. Jüdische Gelehrte und Wissenschaftler in Europa, I. Kästner und Kiefer, J. Aachen: , 2015, S. 179-202.
C. Köstner-Pemsel und Stumpf, M., Ein Spiegelbild machtpolitischer Umbrüche – Die Universitätsbibliothek Wien, in Reflexive Innensichten aus der Universität. Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik, K. Anton Fröschl, Müller, G. B., Olechowski, T., und Schmidt-Lauber, B. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 513-528.
K. Arens, Ein universitärer Vielvölkerstaat: Die Universität Wien in Textbildern, in Reichweiten und Außensichten. Die Universität Wien als Schnittstelle wissenschaftlicher Entwicklungen und gesellschaftlicher Umbrüche, M. Grandner und König, T. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 35–60.
R. Kropiunigg, Eine österreichische Affäre: der Fall Borodajkewycz. Wien: , 2015.
K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., und Stadler, F., Einleitung der HerausgeberInnen, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 27-30.
M. G. Ash, Einleitung - Politische Professorinnen und Professoren der Universität Wien von 1848 bis heute – eine Portraitgalerie, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash und Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 175-182.
N. N., Elise Richter, Gedenkbuch für die Opfer des Nationalsozialismus an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 2015. [Online]. Available: http://www.oeaw.ac.at/online-gedenkbuch/gedenkbuch/personen/q-z/elise-richter/.
O. Rathkolb, Erika Weinzierl. Eine Historikerin als kritische Stimme in der späten II. Republik, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash und Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 341-348.
G. Langer, Erinnern – Aufklären – Bilden: Von der Aufgabe einer Erinnerungskultur am Beispiel eines Instituts für Judaistik, in Reflexive Innensichten aus der Universität. Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik, K. Anton Fröschl, Müller, G. B., Olechowski, T., und Schmidt-Lauber, B. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 529-538.

Seiten