Biblio

Export 728 results:
Autor [ Titel(Desc)] Typ Jahr
Filters: Keyword is Geschichte Universität Wien  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
D
E. Heinrich, Der Lehrkörper der Wiener Universität in den öffentlichen Vertretungskörpern Österreichs 1861–1918 mit besonderer Berücksichtigung der Tätigkeit der Wiener Universitätsprofessoren im Herrenhaus des österreichischen Reichsrates zur Zeit der libe. Wien: , 1947, S. 238 S.
D. Beck, Der Mathematiker Heinrich Tietze 1880–1964. Augsburg: , 2011, S. 357 S.
R. Frank und Follner, L., Der Mittelbau der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien: Analysen, Prognosen 1962–1984. Wien, S. 46 S, 1980.
T. Cless-Bernert, Der Mord an Moritz Schlick. Augenzeugenbericht und Versuch eines Portraits aus der Sicht einer damaligen Studentin, Zeitgeschichte, Bd. 9, S. 229–234, 1982.
F. Seebacher, "Der operierte Chirurg". Die Rekonstruktion der Entstehungsgeschichte von Theodor Billroths Studie "Lehren und Lernen der medicinischen Wissenschaften" und die Reaktionen auf ihre antisemitischen Inhalte, Nachrichtenblatt der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Medizin, Naturwissenschaft und Technik, S. 128–129, 2005.
T. Cless-Bernert, Der Philosoph und sein Mörder. Bericht einer Augenzeugin. Zum 100. Geburtstag von Moritz Schlick, Morgen, S. 83–85, 1982.
E. Schübl, Der Universitätsbau in der Zweiten Republik. Ein Beitrag zur Entwicklung der universitären Landschaft in Österreich. Horn and Wien: Berger, 2005, S. 495 S.
B. Bichler-Schätz, Der Wandel des Bildungsbegriffs unter Alois Höfler, Willibald Kammel und Richard Meister. Oder: Etablieren pädagogische Theorien politische Systeme? ungedr. phil.Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2007, S. 132 S.
O. Scheuer, Der Wiener Student im Roman, Deutsche Hochschulwarte, Bd. 5, 1925.
F. - R. Hausmann, Deutsche Englandwissenschaft in der "heimgeholten Ostmark". Die Besonderheiten der Anglistik in Wien (Universität und Hochschule für Welthandel), in Anglistik und Amerikanistik im "Dritten Reich", D. . Frankfurt am Main: Klostermann, 2003, S. 272–296.
H. Molisch, Deutsche Kulturarbeit in Japan, in Die feierliche Inauguration des Rektors der Wiener Universität für das Studienjahr 1926/27 am 28. Oktober 1926, U. Wien Wien: , 1926, S. 77–93.
I. Ranzmaier, Deutsche Nationalliteratur(en) als Kultur-, Sozial- und Naturgeschichte. Josef Nadlers stammeskundliche Literaturgeschichtsschreibung 1909–1931, ungedr. phil. Diss. Univ. Wien. Wien: , 2005.
B. Lichtenberger-Fenz, ".. Deutscher Abstammung und Muttersprache". Österreichische Hochschulpolitik in der Ersten Republik. Wien and Salzburg: Edition Geyer, 1990, S. 193 S.
M. Kowall, Die 1938 von der Universität verwiesenen Mitglieder des akademischen Lehrkörpers der Philosophischen Fakultät Wien, ungedr. phil. Diss. Univ. Wien. Wien: , 1983.
E. Sommerauer, Die Afrikanistik in Österreich 1824–1992 [http://www.afrikanistik.at/pdf/themen/historisch.pdf]. 2010.
H. Sittner, Die Akademie für Musik und darstellende Kunst in Wien und ihre Verwaltungsgeschichte, in 100 Jahre Unterrichtsministerium 1848–1948. Festschrift des Bundesministeriums für Unterricht in Wien, E. Loebenstein Wien: ÖBV, 1948, S. 333–341.
A. Steindl, Die Akademischen Nationen an der Universität Wien, in Aspekte der Bildungs- und Universitätsgeschichte, 16. bis 19. Jahrhundert, K. Mühlberger und Maisel, T. Wien: , 1993, S. 15–39.
F. Gall, Die Alte Universität. Wien and Hamburg: Zsolnay, 1970, S. 133 S.
J. Schmidt, Die Alte Universität in Wien und ihr Erbauer Jean Nicolas Jadot. Wien and Leipzig: Epstein, 1929, S. 244 S.
M. Fieder, Wallner, B., und Winckler, G., Die Altersstruktur der Universität Wien, in Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Bestandsaufnahmen und Zukunftsaussichten, J. Ehmer, Goltschnigg, D., Revers, P., und Stagl, J. Wien: Edition Praesens, 2004, S. 139–150.
C. Johann Jellouschek, Die ältesten Wiener Theologen und das Dogma vom Jahre 1950, in Die feierliche Inauguration des Rektors der Wiener Universität für das Studienjahr 1955/56 am 10. November 1955, U. Wien Wien: , 1955, S. 85–112.
B. Weidinger, "Die anderen 68er". (Re-) Orientierungen der studentischen Rechten im Österreich der 1970er Jahre, in Update! Perspektiven der Zeitgeschichte, Zeitgeschichtetage 2010, L. Erker, Salzmann, A., Dreidemy, L., und Sabo, K. Innsbruck and Wien: StudienVerlag, 2012, S. 665–671.
V. Brunner, Die Anfänge des Frauenstudiums an der Universität Wien und Zürich vom Ende des 19. Jahrhunderts bis 1914, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2002, S. 125 S.
B. Hubmann, Schübl, E., und Seidl, J., Die Anfänge geologischer Forschung in Österreich. Beiträge zur Tagung "Zehn Jahre Arbeitsgruppe Geschichte der Erdwissenschaften". Graz: , 2010, S. 369 S.
O. Bockhorn, "Die Angelegenheit Dr. Wolfram, Wien" – Zur Besetzung der Professur für germanisch-deutsche Volkskunde an der Universität Wien, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., und Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, S. 199–224.

Seiten