Biblio

Export 675 results:
Autor [ Titel(Desc)] Typ Jahr
Filters: Keyword is NS-Zeit  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
D
G. Graf, Die österreichische Rückstellungsgesetzgebung. Eine juristische Analyse. Wien: Oldenbourg, 2003, S. 560 S.
S. Preglau-Hämmerle, Die Österreichische Universität in der Zwischenkriegszeit (1918–1945), in Die politische und soziale Funktion der österreichischen Universität. Von den Anfängen bis zur Gegenwart, D. . Innsbruck: Inn-Verlag, S. 145–191.
D. Ö. W. |Ddes öster Widerstandes, Die österreichischen Opfer des Holocaust [CD-ROM]. Wien: , 2001.
P. Mettauer, Die österreichisch-jüdische Emigration nach Argentinien von 1938 bis in die Gegenwart. Eine sozial- und alltagsgeschichtliche Oral History Studie, ungedr. phil. Diss. Univ. Wien. Wien: , 2008.
L. Raphael, Die Pariser Universität unter deutscher Besatzung 1940–1944, Universitäten im nationalsozialistisch beherrschten Europa, Bd. 23, S. 507–534, 1997.
H. Dachs, Die Politiker: Karrieren und Wirken bedeutender Repräsentanten der zweiten Republik. Wien: Manz, 1995.
R. Pils, Die Professoren der Wiener Anglistik in 1938–1945, Vorarbeiten zum Forschungsvorhaben "Die Wiener Anglistik im Nationalsozialismus", ungedr. Forschungsseminararbeit. Wien, 2003.
T. Aichhorn, "Die Psychoanalyse kann nur dort gedeihen, wo Freiheit des Gedankens herrscht". (Anna Freud anläßlich der Wiedereröffnung der WPV am 10.4.1946), Luzifer Amor. Zeitschrift zur Geschichte der Psychoanalyse, Bd. 16, S. 106–123, 2002.
O. Rathkolb, Die Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät der Universität Wien zwischen Antisemitismus, Deutschnationalismus und Nationalsozialismus 1938, davor und danach, in Willfährige Wissenschaft. Die Universität Wien 1938–1945, G. Heiß Wien: Verlag für Gesellschaftskritik, 1989, S. 197–232.
L. Heller, Die Reichshochschule für Musik in Wien 1938–1945, ungedr. phil. Diss. Univ. Wien. Wien: , 1992, S. 428 S.
S. Hammerschmid, Die Rolle der Geschichtswissenschaft während des Dritten Reiches am Beispiel der Universität Wien, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2009, S. 256 S.
W. Maier und Meter, N. - H., Die Romanistik in Österreich zwischen 1945 und 1980. Versuch einer institutionsgeschichte unter besonderer Berücksichtigung der Italianistik, Italienische Studien, Bd. 5, S. 159–193, 1982.
M. Tidl, Die Roten Studenten. Dokumente und Erinnerungen 1938–1945. Wien: Europa Verlag, 1976, S. 300 S.
M. Grüttner, Die "Säuberung" der Universitäten: Entlassungen und Relegationen aus rassistischen und politischen Gründen, in Universitäten und Studenten im Dritten Reich: Bejahung, Anpassung, Widerstand (19. Königswinterer Tagung vom 17.-19. Februar 2006), J. Scholtyseck und Studt, C. Berlin: LIT, 2008, S. 23–39.
A. Massiczek, Die Situation an der Universität Wien März/April 1938, in Wien 1938, Wien: , 1978, S. 216–229.
M. Raggam-Blesch, Die Situation weiblicher "Mischlinge" und "Geltungsjüdinnen" während der Zeit des NS-Regimes in Wien, in Update! Perspektiven der Zeitgeschichte, Zeitgeschichtetage 2010, L. Erker, Salzmann, A., Dreidemy, L., und Sabo, K. Innsbruck and Wien: StudienVerlag, 2012, S. 604–611.
M. Ángel Rui Carnicer, Die spanischen Universitäten während der Franco-Diktatur, in Zwischen Autonomie und Anpassung. Universitäten in den Diktaturen des 20. Jahrhunderts, J. Connelly und Grüttner, M. Paderborn and Wien: , 2003, S. 101 ff.
M. Kater, Die Studenten auf dem Weg in den Nationalsozialismus, in Hochschule und Wissenschaft im Dritten Reich, J. Tröger Frankfurt am Main and New York: , 1984, S. 26–37.
E. Klamper, Die Studenten und der "Anschluß", in Wien 1938. Katalog zur Ausstellung des Historischen Museums der Stadt Wien, Wien: , 1988, S. 179–195.
O. R. Braun, Die Studentenkorporationen im Dritten Reich, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 1999.
Die Studentenweltspiele 20.-27. August 1939 in Wien. Berlin: , 1939, S. 64 S.
M. H. Strätz, Die studentische "Aktion wider den undeutschen Geist" im Frühjahr 1933, Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, Bd. 16, S. 347–372, 1968.
H. Joachim Dahms, Die Türkei als Zielland der wissenschaftlichen Emigration aus Österreich. Ein Überblick, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2. Aufl., F. Stadler Münster: LIT, S. 1017–1020.
W. U. Eckart, Sellin, V., und Wolgast, E., Die Universität Heidelberg im Nationalsozialismus. Berlin and Heidelberg: Springer, 2006, S. 1278 S.
I. Reiter, "Die Universität im Dritten Reich. Hochschulrecht im Dienste ideologischer Gleichschaltung", in Nationalsozialismus und Recht. Rechtsetzung und Rechtswissenschaft in Österreich unter der Herrschaft des Nationalsozialismus, U. Davy, Fuchs, H., Hofmeister, H., und Marte, J. Wien: Orac, 1990.

Seiten