Biblio

Export 175 results:
[ Autor(Desc)] Titel Typ Jahr
Filters: Keyword is Wissen  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
S
N. Stehr, Wissenspolitik. Die Überwachung des Wissens. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2003, S. 327 S.
N. Stehr, Arbeit, Eigentum und Wissen. Zur Theorie von Wissensgesellschaften. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1994, S. 622 S.
N. Stehr, Die Zerbrechlichkeit moderner Gesellschaften. Weilerswist: Velbrück, 2000, S. 386 S.
R. Stichweh, Wissenschaft, Universität, Profession: Soziologische Analysen. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1994, S. 401 S.
R. Stichweh, Die Form der Universität, in Wissenschaft, Universität, Profession: Soziologische Analysen, Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1994, S. 246–277.
R. Stichweh, The Institutional Structure of the German University. S. 11 S., 2010.
R. Stichweh, Wissensgesellschaft und Wissenschaftssystem. S. 13 S., 2002.
R. Stichweh, Die Universität in der Wissensgesellschaft. Wissensbegriffe und Umweltbeziehungen der modernen Universität, Soziale Systeme, Bd. 12, S. 33–53, 2006.
G. Stimmer, Österreichs Eliten zwischen Leistungsprinzip und Gesinnungstüchtigkeit, in Zwischen Wettbewerb und Protektion. Zur Rolle staatlicher Macht und wettbewerblicher Freiheit in Österreich im 20. Jahrhundert, J. Nautz und Brix, E. Wien: Passagen, 1998, S. 285–306.
G. Stimmer, Eliten in Österreich 1848–1970, 2 Bd. Wien and Köln: Böhlau, 1997, S. 1140 S.
M. Szöllösi-Janze, Wissensgesellschaft in Deutschland: Überlegungen zur Neubestimmung der deutschen Zeitgeschichte über Verwissenschaftlichungsprozesse, Neue Wege der Wissenschaftsgeschichte, Bd. 30, S. 277–313, 2004.
T
U. Teichler, Der Berufsweg der Studierenden, in Geschichte der Universität in Europa. Band IV. Vom Zweiten Weltkrieg bis zum Ende des 20. Jahrhunderts, W. Rüegg München: C.H. Beck, 2010, S. 283–328.
J. Thonhauser, Erziehung und Bildung, in Politik in Österreich: Die Zweite Republik. Bestand und Wandel, W. Mantl Wien and Köln and Graz: Böhlau, 1992, S. 620–644.
H. Titze, Der Akademikerzyklus. Historische Untersuchung über die Wiederkehr von Überfüllung und Mangel in akademischen Karrieren. Göttingen: V & R, 1990, S. 512.
M. Trow, From Mass Higher Education to Universal Access. The American Advantage, Minerva, Bd. 37, S. 303–328, 1999.
M. A. Trow, University and Society. Essays on the Social Role of Research and Higher Education. London: Kingsley, 1997, S. 251 S.
W
C. Walter, Geschlecht und Technik – jenseits der Stereotypisierung, in Vielfältige Verschiedenheiten: Geschlechterverhältnisse in Studium, Hochschule und Beruf, A. Neusel und Wetterer, A. Frankfurt am Main and New York: Campus, 1999, S. 87–106.
P. Weingart, Wissenschaftssoziologie. Bielefeld: Transcript, 2003.
A. Wetterer, Theoretische Entwicklungen der Frauen- und Geschlechterforschung über Studium, Hochschule und Beruf – ein einleitender Rückblick, in Vielfältige Verschiedenheiten: Geschlechterverhältnisse in Studium, Hochschule und Beruf, A. Neusel und Wetterer, A. Frankfurt am Main and New York: Campus, 1999, S. 15–34.
A. Wetterer, Ausschließende Einschließung – marginalisierende Integration. Geschlechterkonstruktionen in Professionalisierungsprozessen, in Vielfältige Verschiedenheiten: Geschlechterverhältnisse in Studium, Hochschule und Beruf, A. Neusel und Wetterer, A. Frankfurt am Main and New York: Campus, 1999, S. 223–254.
S. Wolff, Freud und Leid eines Gutachters, Gütesiegel für Wissenschaft? Zur Diskussion über Qualität, Evaluierung und Standards, Bd. 3, S. 36–40, 2000.
K. H. Wolff, Wissenssoziologie. Auswahl aus dem Werk Karl Mannheims. Neuwied am Rhein: Luchterhand, 1964, S. 750 S.

Seiten